Marktplatz für Sicherheitsprodukte
Mehr als 60 Anbieter - portofreie Lieferung!
Ihr Warenkorb (-)
Anbieter Anz. NK Total
Total
Dies ist ein Produkt von Semadeni AG

Kapselgehörschutz "Comfort"

Der Kapselgehörschutz COMFORT hat einen Kopfbügel aus einem Spezialkunststoff und sehr weiche Ohrpolster. Er ist sehr leicht und komfortabel. Der Kapselgehörschutz lässt sich stufenlos in der Höhe verstellen und presst sich angenehm an den Kopf an. Der Comfort ist bestens geeignet, wenn der Gehörschutz wegen kurzzeitigen Auftretens von Lärm häufig auf- und abgesetzt werden muss, oder wenn Gehörstöpsel wegen zu enger Gehörgänge nicht vertragen werden. Gewicht: 176 g.
Erfüllt die Anforderungen der Normen CE, Cat. II, EN 352-1.

Semadeni AG
Tägetlistrasse 35-39
CH-3072 Ostermundigen
Tel. +41 31 930 18 18
Fax +41 31 930 18 28



Die Semadeni AG ist eine mittelständische unternehmensgruppe mit Hauptsitz in der Schweiz (Ostermundigen). Wir entwickeln, fertigen und vertreiben Produkte aus Kunststoff für die Bereiche Industrie, Wissenschaft/Labor, Gesundheitswesen und Verpackung.

Unser Sortiment umfasst über 6'500 Standardartikel, zahlreiche davon aus dem Bereich Sicherheit. Dank einer Lagerfläche von über 12'000 m² profitieren Sie von einer überdurchschnittlichen Lieferbereitschaft und Verfügbarkeit. Viele der Artikel sind auch in kleinen Stückzahlen erhältlich. Durch das eigene Produktionswerk in der Schweiz können wir auch massgeschneiderte Lösungen anbieten.

Das QM-System der Semadeni AG ist nach den Normen ISO 9001:2015, ISO 13485:2012 + AC: 2012 und ISO 22000: 2005 / TX 22002-4 zertifiziert.

Tragkomfort und Hygiene
kurze Einsatzzeit
bis zu einer Stunde

Hinweis:
Das häufige Einsetzen von Pfropfen kann zu einer Reizung des Gehörgangs führen.

Schmutz, Staub
Für schmutzige oder staubige Arbeitsplätze sind Schaumstoffpfropfen nicht geeignet.
Denn diese übertragen Schmutz und Staub allzu leicht von den Händen in den Gehörgang. Dies kann zu Hautreizungen, Mikroläsionen durch Metallspäne und Gehörganginfektionen führen.
viel Ohrenschmalz, Ohrausfluss
Bei viel Ohrenschmalz (Cerumen) sind vorzugsweise Kapseln zu benutzen.
Bei Ohrausfluss sollten Sie Ihren Ohrenarzt konsultieren.
Verträglichkeit mit
Brillen und Schutzbrillen
Werden eine Schutzbrille und ein Kapselgehörschutz gleichzeitig getragen, kann die Schalldämmung des Gehörschutzes um bis zu 15 dB absinken. Schutzbrillen mit dünnen Bügeln oder Kopfband sowie Kapseln mit breiten, weichen Polstern reduzieren diesen Effekt.
Das Gleiche gilt auch für Korrekturbrillen.
Hörgerät
Personen, die ein Hörgerät tragen, sollen Kapseln (evtl. solche mit elektronischer Regelung) verwenden

Hinweis:
Übliche Hörgeräte sind kein Gehörschutz; Ausnahme sind Hörgeräte, die nach EN 352 geprüft wurden.

Form, Art
Kapseln mit Bügel
Kapseln mit Bügel
  • Für kurze Einsatzzeit. Bei ganztägigem Einsatz oder erhöhten Temperaturen sind Pfropfen vorzuziehen.
  • Lebensdauer: ca. 3 Jahre

Hinweis:
Gleichzeitiges Tragen von Brille und Kapsel kann die Schalldämmung des Gehörschutzes um bis zu 15 dB reduzieren. Brillen mit dünnen Bügeln oder Kopfband sowie Kapseln mit breiten, weichen Polstern verringern diesen Effekt.

Besondere Ausführungen
enger Gehörgang
Sind die Gehörgänge eng (häufig bei Frauen), können normale Pfropfen zu Reizungen und Schmerzen führen.
Es sind Kapseln, Pfropfen mit kleinem Durchmesser oder ein individuell angefertigter (otoplastischer) Gehörschutz zu verwenden.
Name Grösse [KB]