Marktplatz für Sicherheitsprodukte
Mehr als 60 Anbieter - portofreie Lieferung!
Ihr Warenkorb (-)
Anbieter Anz. NK Total
Total
Dies ist ein Produkt von Safety-Pro Sicherheitstechnik AG

Schweisserschutzbrille 9161,4, 5, 6

Marke: Uvex
  • Komfortable Schweisserüberbrille aus Polycarbonat
  • Uneingeschränkte Seitenwahrnehmung
  • Passt über Korrektionsschutzbrillen
  • Druckfreier Sitz durch uvex duo-flex Bügel
  • Indirekte Belüftung durch spezielle Bügelkonstruktion mit grossem Seitenschutz
  • Bügel in 4 Stufen längenverstellbar
  • Polycarbonatscheibe mit mattiertem Dachbereich
  • Minimiertes Einbrennen von Schweissfunken
  • Neue Filtertechnologie, Schutz vor UV- und IR-Strahlung
  • Perfekte Farbwahrnehmung gemäss uvex Sonnenschutzfiltern
  • Mechanische Festigkeit: F (45 m/s)

Kennzeichnung Tragkörper: W 166 F CE
Kennzeichnung Scheibe: PC grau / UV 400 + IR, 4,5,6 W 1 FT CE

SCHWEISSERSCHUTZ GRAU

  • Schutz: UV/Schutzstufe: 4 ,5 & 6
  • Normen : EN 166, EN 169, EN 172
  • Schutz vor IR- und UV-Strahlung (Blendung) mit perfekter Farbwahrnehmung

uvex infradur

beschichtete Scheiben sind beidseitig kratzfest und minimieren das Einbrennen von Schweißfunken.      

Safety-Pro Sicherheitstechnik AG
Quellenstrasse 37
CH-4310 Rheinfelden
Tel. +41 61 831 22 11


Nach über 10 Jahren Trend-Marketing Sicherheitstechnik ist der Zeitpunkt gekommen, unseren Firmennamen den Produkterweiterungen anzupassen und damit unser professionelles Engagement für Ihre Sicherheit am Arbeitsplatz und in der Freizeit zu unterstreichen. Darum beraten und beliefern wir Sie zukünftig gerne unter dem neuen Firmennamen Safety-Pro Sicherheitstechnik AG.

Qualitätsprodukte für mehr Sicherheit.
Wir freuen uns, Sie mit über 8‘000 Produkten von Qualitätsmarken wie DRÄGER, UVEX, PETZL, SPANSET, BEAL, CHECKMATE, PROJOB, SECUMAR und KADEMATIC, betreuen und begeistern zu dürfen, und Ihre Sicherheit am Arbeitsplatz und in der Freizeit zu unterstützen.
Zudem prüfen wir Ihre persönliche Schutzausrüstung (PSA) und Ihre Rettungs- und Schwimmwesten und setzen uns für individuelle Kundenlösungen, wie das Beschriften von Schutzbekleidung und Schutzhelmen sowie die Modifizierung von Sicherheitsprodukten, ein.

Überzeugen Sie sich selbst !
Unsere Ausstellungsräume bieten Ihnen einen optimalen Einblick in unser Qualitätsprogramm. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns in Rheinfelden. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen und Ihnen unsere Produkte persönlich vorzustellen.
Mit freundlichen Grüssen
SAFETY-PRO Team
Mechanische Gefahren
Meisseln, Hämmern, Dreh-, Fräs-, Bohrarbeiten usw.
Schutz vor Staub, Späne und Splitter, die vorwiegend von vorne eintreffen.

Hinweis:
Bei Arbeiten über Kopf oder in engen Räumen sind geschlossene Bügelbrillen, Korbbrillen oder Schutzschilde zu tragen.
Wählen Sie die Option Schleifen, Schmirgeln usw.

Verwendung bei kalten oder heissen Temperaturen

Die mechanische Festigkeit wurde zusätzlich unter extremen Temperaturbedingungen geprüft, bei +55 °C und -5 °C.

Beispiel-Kennzeichnung Korbbrille:
Rahmen: XXX 166 BT
Sichtscheibe: 2-1,2 XXX 1BTKN
(XXX steht für die Herstellerbezeichnung)

Hinweis:
Das T muss in der Kennzeichnung gleich auf A, B oder F folgen.

Schweissen
Flammverfahren
Die notwendige Schutzstufe der Sichtscheibe ist abhängig vom Volumendurchsatz pro Stunde (Liter/h) und dem verwendeten Gas.

Gasschweissen und verwandte Verfahren mit Acetylen.
Liter/h: Schutzstufe
1-70: 4; 70-200: 5; 200-800: 6; >800: 7

Brennschneiden mit Sauerstoff.
Liter/h: Schutzstufe
900-2000: 5; 2000-4000: 6; 4000-8000: 7

Weitere Informationen zum Flammverfahren finden Sie in dieser Checkliste


zusätzlicher Infrarot-Schutz (IR)
Form
Bügelbrillen

Beispielbild
Sehhilfen, Einsatzdauer
für Dauereinsatz
Für Arbeiten mit besonders hohen Anforderungen an die Sehleistung. Für den Dauergebrauch geeignet.


Eigenschaften Sichtscheiben
Kunststoffscheibe
Kunststoffscheiben zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht aus. Sie sind weitgehend bruchsicher, aber eingeschränkt kratzfest.
geringer Aufprall 45 m/s
Hält dem Aufprall einer Stahlkugel 0,86 g, Ø 6 mm mit 45 m/s stand.
Bügelbrillen, Korbbrillen und Schutzschilde können diese Anforderungen erfüllen.

Beispiel-Kennzeichnung Bügelbrille:
Rahmen: XXX 166 FT
Sichtscheibe: 2-1,2 XXX 1FTKN
(XXX steht für die Herstellerbezeichnung)

Hinweis:
Das T in der Kennzeichnung nach A, B oder F bedeutet, dass die mechanische Festigkeit von -5°C bis 55°C gewährleistet ist. Fehlt das T, so ist die Verwendung nur bei Raumtemperaturen vorgesehen.

Name Grösse [KB]