Marktplatz für Sicherheitsprodukte
Mehr als 60 Anbieter - portofreie Lieferung!
Ihr Warenkorb (-)
Anbieter Anz. NK Total
Total
Dies ist ein Produkt von ECSA Maintenance AG

Handschuh Comarex 35 BL

Handschuh mit 100% Baumwoll-Jersey-Futter und doppelt getauchter, flüssigkeitsdichter Beschichtung aus Naturkautschuk

  • Schrumpfgeraut im Handbereich für ausgezeichneten Grip
  • Gute Flexibilität
  • Äußerst lange Standzeit und gute thermischeIsolierung
  • Die thermischen Eigenschaften erlauben Einsätze bis zu -20º C und bietet Isolierung bis zu +250°C
  • Geprüft gemäß der 21 CFR (USA) und den Europäischen Direktiven für den Lebensmitteleinsatz
  • Einsetzbar für alle Lebensmittelprodukte außer acidische Produkte
  • EN388
  • EN347
  • EN407
  • EN511
  • EN420
  • CE, Kat. III

Einsatzbereich
Ideal für den Einsatz an scharfkantigen Teilen, sowohl unter trockenen als auch leicht öligen Bedingungen, wie im Baugewerbe oder der Stahlindustrie (speziell bei Walzwerken); Lebensmittelindustrie. 

ECSA Maintenance AG
Burgauerstrasse 17
CH-9230 Flawil
Tel. +41 (0)58 211 93 30








Die ECSA Gruppe ist seit 1913 im internationalen Trading sowie in der Distribution von chemischen und petrochemischen Produkten tätig.


Die Gruppe beschäftigt zur Zeit 250 Mitarbeiter in den folgenden Geschäftsfeldern:

UNTERHALTSSYSTEME
- Persönliche Schutzausrüstungen (PSA)
- Sicherheit & Umwelttechnik
- Reinigungs-, Pflege und Unterhaltsprodukte
- Schmierstoffe
- Rücknahme und Entsorgung von Sonderabfällen
- Oberflächenbehandlung (Bau und Industrie)

Die Kunden werden durch unsere Mitarbeiter sowie in den ECSA-SHOPS in der Schweiz und in Italien persönlich und kompetent Beraten.

ROHSTOFFE
Branchenkompetenzen in den Sektoren Lebensmittel, Kosmetik, Aromen und Riechstoffe, Pharmazeutik sowie Laborreagenzien in der Schweiz und Italien. Vorzugspartner für die chemische Industrie im Tessin.

ENERGIE
Vertrieb von Benzin, Diesel, Heizöl und Bitumen. BP- Partner für 25 Tankstellen in der Schweiz.

Unsere strategische Position, kombiniert mit modernen Betriebseinrichtungen sowie grosszügige Lager auf der europäischen Nord-Süd-Achse, sind ein wichtiger Mix für eine effiziente Distribution und Logistik. Unsere Fahrzeugflotte erlaubt uns eine schnelle und zuverlässige Lieferung in der Schweiz und in Italien.

mechanische Gefahren
Grundanforderungen
EN 388 GrundanforderungDiese Handschuhe sind geeignet für Arbeiten mit geringen Verletzungsgefahren (Holz mit Spriessen, Metall mit Gräten etc.)
Kälte, Hitze, Strom
trockene Kälte
EN 511 trockene KälteFür Arbeiten im Winter, in Kühlräumen und mit kalten Gegenständen. Diese Handschuhe erfüllen die Mindestanforderungen der SN EN 511. Für Arbeiten mit tiefkalten Materialien müssen Handschuhe mit höheren Leistungsebenen (erste 2 Ziffern unter dem Symbol) gewählt werden
Kontakthitze bis 250°C
oder mehr
Kontakthitze bis 250°C oder mehrHandschuhe für Arbeiten mit sehr heissen Materialien. Sie erreichen mindestens die Leistungsebene 2 der Kontakthitzefestigkeit (2. Ziffer) gemäss SN EN 407. Weitere Informationen über die Bedeutung der Kennziffern enthält u.a. die Publikation Nr. 44091 "Alles was Sie über PSA wissen müssen". Je höher die Kennziffer, desto besser der Schutz.
andere Gefahren
feuchte oder ölige Materialien (z.B. Zement, Metallteile)
Feuchte oder ölige Materialien (z.B. Zement, Metallteile)

Kunststoffbeschichtete Textilhandschuhe können bei Kontakt mit feuchten Oberflächen einen gewissen Schutz bieten. Sie wurden aber nicht auf ihre Chemikalienbeständigkeit hin getestet. Verschmutzte Textilhandschuhe sollten gewaschen oder ersetzt werden.
Ausführung, Material
Textil vollbeschichtet
Textilhandschuhe vollbeschichtet

Trikothandschuhe aus verschiedenen Fasermaterialien wie Baumwolle, Polyamid, Polyester, etc. Sie sind meist bis auf den Bund praktisch vollständig kunststoffbeschichtet.
Kautschukmaterial (Gummi)
Latex (Naturkautschuk)
Latex ist sehr elastisch und bietet deshalb einen hohen Tragkomfort und gute Fingerfertigkeit bei Einweghandschuhen. Latex ist nicht beständig gegen Oele, Fette und viele Lösungsmittel. Vor allem gepuderte Latexhandschuhe können Allergien auslösen.



Als Beschichtung bietet Latex eine hervorragende Griffigkeit, auch bei nassen Objekten.
Name Grösse [KB]