Marktplatz für Sicherheitsprodukte
Mehr als 60 Anbieter - portofreie Lieferung!
Ihr Warenkorb (-)
Anbieter Anz. NK Total
Total
Dies ist ein Produkt von Semadeni AG

Schnittschutz-Handschuh "CUT SAFE"

Spezialhandschuhe mit extrem hoher Schnitt-, Abrieb- und Stichfestigkeit. Der Schnittschutzhandschuh CUT SAFE ist aus einer Spezialfaser gestrickt und an der Innenhand und den Fingerkuppen mit einer Beschichtung aus schwarzem Polyethylen versehen. Diese Beschichtung macht den Handschuh sehr abriebfest und sorgt bei trockenen und leicht öligen Teilen für einen sicheren Griff. Der Handschuh CUT SAFE ist atmungsaktiv und hat dadurch einen hervorragenden Tragekomfort.

Der CUT SAFE ist für die Metall- und Glasindustrie, die Herstellung von Automobilen und Elektronikgeräten und für andere Arbeiten mit scharfkantigen Gegenständen geeignet.

Erfüllen die Anforderungen der Normen CE, Cat, I, EN 388 4542, EN 407 X1XXXX, EN 420.

Semadeni AG
Tägetlistrasse 35-39
CH-3072 Ostermundigen
Tel. +41 31 930 18 18
Fax +41 31 930 18 28



Die Semadeni AG ist eine mittelständische unternehmensgruppe mit Hauptsitz in der Schweiz (Ostermundigen). Wir entwickeln, fertigen und vertreiben Produkte aus Kunststoff für die Bereiche Industrie, Wissenschaft/Labor, Gesundheitswesen und Verpackung.

Unser Sortiment umfasst über 6'500 Standardartikel, zahlreiche davon aus dem Bereich Sicherheit. Dank einer Lagerfläche von über 12'000 m² profitieren Sie von einer überdurchschnittlichen Lieferbereitschaft und Verfügbarkeit. Viele der Artikel sind auch in kleinen Stückzahlen erhältlich. Durch das eigene Produktionswerk in der Schweiz können wir auch massgeschneiderte Lösungen anbieten.

Das QM-System der Semadeni AG ist nach den Normen ISO 9001:2015, ISO 13485:2012 + AC: 2012 und ISO 22000: 2005 / TX 22002-4 zertifiziert.

mechanische Gefahren
erhöhter Schnittschutz
EN 388 Erhöhter SchnittschutzDiese Handschuhe erreichen mindestens die Leistungsebene 3 der Schnittfestigkeit (2. Ziffer unter dem Piktogramm) gemäss SN EN 388. Für Arbeiten mit sehr scharfkantigen Blechen oder mit Messern, Gläser etc. wird empfohlen, einen Handschuh mit Leistungsebene 4 oder 5 zu wählen.
erhöhte Abriebfestigkeit
EN 388 Erhöhter Abriebfestigkeit
Für Arbeiten mit groben, abrasiven Gegenständen wie z.B. Mauerwerk. Diese Handschuhe erreichen mindestens die Leistungsebene 3 (von 4) der Abriebfestigkeit (1. Ziffer unter dem Piktogramm) gemäss SN EN 388.
Kälte, Hitze, Strom
Kontakthitze bis 100°C
EN 407 Kontakthitze bis  100°CLeichte Handschuhe für Arbeiten mit heissen Materialien. Geprüft während 15 Sekunden bei 100°C. Sie erfüllen dadurch die Anforderungen der Leistungsebene 1 bezüglich Kontakthitzefestigkeit (2. Ziffer) gemäss SN EN 407.
Ausführung, Material
Textil teilbeschichtet
Textilhandschuhe teilbeschichtet

Trikothandschuhe aus verschiedenen Fasermaterialien wie Baumwolle, Polyamid, Polyester, etc. Die Handrücken sind unbeschichtet. Dies minimiert Staunässe im Handschuh (Normen SN EN 388 oder SN EN 511)
spezielle Eigenschaften
wasserdampfdurchlässig
Teil- und unbeschichtete Textilhandschuhe verhindern Staunässe im Handschuh.
Name Grösse [KB]