Marktplatz für Sicherheitsprodukte
Mehr als 60 Anbieter - portofreie Lieferung!
Ihr Warenkorb (-)
Anbieter Anz. NK Total
Total
Dies ist ein Produkt von TURIMED AG

Schnittschutzhandschuh Flash 5* der Allrounder

Marke: ESKA
Der Allrounder für technische Hilfeleistung. Optimaler Schnittschutz bei höchstem Griff- und Tastgefühl selbst auf glatten Oberflächen. Das Material RescutTM Fire schützt nicht nur den Träger, sondern auch den Handschuh. Die Schnittschutzbarriere beginnt schon beim Aussenmaterial. Der ESKA Flash 5* 9553/A erreicht ausserdem die höchste Schnittschutzklasse 5 nach EN 388:2003 in der Innenhand! Das Obermaterial ist flammhemmend und bietet Schutz vor Funkenflug und Lichtbogen. Das neu entwickelte Schnittschutzfutter aus Kevlar® mit Stahl-Fiberglas und Silberfäden garantiert den Einsatzkräften auch in Extremsituationen eine Sicherheit auf höchstem Niveau. Einen zusätzlichen Schutz bietet der eigens verarbeitete elastische Schaftabschluss der sich optimal der ergonomischen Form des Handgelenks anpasst.

Hülle:
Oberhand: PPAN - FR inhärent flammhemmendes Gewebe, Para-Aramid
Innenhand: RescutTM Fire, Schnittschutzmaterial

Futter:
Oberhand: Viscose FR - Meta-Aramid
Innenhand: Schnittschutzfutter aus Kevlar® mit Stahl-Fiberglas und Silberfäden

Grössen: 5 (XXS) - 6 (XS) - 7 (S) - 8 (M) - 9 (L) - 10 (XL) - 11 (XXL) - 12 (XXXL)

Leistungsstufen: EN 388:2003 3.5.4.4 EN 407:2004 4.1.2

Einsatzgebiet: Der ESKA Flash 5* Allrounder eignet sich für Einsätze mit Feuer und scharfen Gegenständen.

Waschanleitung:
Feinwaschmittel (ACHTUNG! ohne Weichspüler - löst die Imprägnierung) verwenden
Feinwaschprogramm mit 30°C einschalten
Handschuhe in Längsrichtung ziehen
Langsam bei Temperatur von max. 30°C trocknen (nicht auf Heizkörper legen!)
Im Trockenzustand Handschuhe leicht in Breitenrichtung ziehen
Mit der Hand in Form bringen

Tipps und Tricks:
Verschlüsse, besonders Klettverschlüsse, vor dem Waschen sauber schliessen, Karabiner entfernen
Zur schonenden Waschung kann der Handschuh auch in einem Waschnetz gewaschen werden
Handschuhe nie auswringen
In nassem Zustand vorsichtig mit der Hand hineinfahren und in Form bringen
Einen Handschuh nie am Heizkörper trocknen
Handschuh am Finger (nicht am Schaft!) aufhängen

TURIMED AG
Industriestrasse 19
CH-8304 Wallisellen
Tel. 043 443 31 31
Fax 043 443 31 32


Als etabliertes, inhabergeführtes Unternehmen engagieren wir uns seit 1950 in der Entwicklung und im Vertrieb von dermatologischen und kosmetischen Produkten sowie im Handel mit Artikeln aus den Bereichen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

Unser Sortiment umfasst Produkte, die dem Schutz, dem Wohlbefinden und der Gesundheit des Menschen dienen; bei der Arbeit, in der Freizeit und im Alltag.

In der Wahl unserer Produzenten und Lieferanten orientieren wir uns nach den höchsten Qualitätsstandards und achten auf die entsprechenden Normen und die notwendigen Zertifikate. Unser umfassendes Qualitätsmanagementsystem garantiert, dass die unterschiedlichen gesetzlichen Vorgaben unserer Absatzmärkte aber auch die vielfältigen und individuellen Anforderungen unserer Kunden jederzeit erfüllt werden können. Unsere eigenen Produkte und Rezepturen lassen wir ausschliesslich in der Schweiz und in Dänemark durch spezialisierte Lohnhersteller produzieren. Qualität, umweltgerechte Produktion und die Förderung der Wertschöpfung in unserem eigenen Lebensraum sind tragende Teile unserer Unternehmensphilosophie.

Neben unserem Heimmarkt Schweiz beliefern wir aktuell hauptsächlich Kunden aus Ländern der Europäischen Union (EU). Dabei arbeiten wir sehr eng mit nationalen oder lokalen Vertriebspartnern zusammen. Die Erschliessung zusätzlicher Wirtschaftsräume ist Bestandteil unserer Wachstumsstrategie.

Ein engagiertes Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Innen- und Aussendienst bietet ein ganzheitliches und nachhaltiges Beratungs- und Vertriebskonzept und garantiert einen tadellosen und persönlichen Kundenservice. Der tägliche Anspruch, unseren Kunden jederzeit die beste Lösung zu bieten, macht uns zu einem kompetenten Partner.

Wir freuen uns auf Sie.
mechanische Gefahren
erhöhter Schnittschutz
EN 388 Erhöhter SchnittschutzDiese Handschuhe erreichen mindestens die Leistungsebene 3 der Schnittfestigkeit (2. Ziffer unter dem Piktogramm) gemäss SN EN 388. Für Arbeiten mit sehr scharfkantigen Blechen oder mit Messern, Gläser etc. wird empfohlen, einen Handschuh mit Leistungsebene 4 oder 5 zu wählen.
erhöhte Stichfestigkeit
EN 388 Erhöhter StichfestigkeitDiese Handschuhe erreichen mindestens die Leistungsebene 3 der Stichfestigkeit (4. Ziffer unter dem Piktogramm) gemäss SN EN 388. Bei der Gefahr von Verletzungen durch Nadeln oder ähnlich spitzen Gegenständen muss Leistungsebene 4 gewählt werden (in der Produktbeschreibung ersichtlich)


Vorsicht: Ein Handschuh mit guter Stichfestigkeit schützt nicht zwangsläufig vor Schnitten.
erhöhte Abriebfestigkeit
EN 388 Erhöhter Abriebfestigkeit
Für Arbeiten mit groben, abrasiven Gegenständen wie z.B. Mauerwerk. Diese Handschuhe erreichen mindestens die Leistungsebene 3 (von 4) der Abriebfestigkeit (1. Ziffer unter dem Piktogramm) gemäss SN EN 388.
Kälte, Hitze, Strom
Kontakthitze bis 100°C
EN 407 Kontakthitze bis  100°CLeichte Handschuhe für Arbeiten mit heissen Materialien. Geprüft während 15 Sekunden bei 100°C. Sie erfüllen dadurch die Anforderungen der Leistungsebene 1 bezüglich Kontakthitzefestigkeit (2. Ziffer) gemäss SN EN 407.
Ausführung, Material
Textil unbeschichtet
Handschuhe ohne Gummibeschichtung aus verschiedenen Fasermaterialien wie Baumwolle, Polyamid, Polyester, Kevlar etc. die einen Schutz gegen mechanische oder thermische Gefahren bieten (Normen SN EN 388, 511 oder 407).
spezielle Eigenschaften
wasserdampfdurchlässig
Teil- und unbeschichtete Textilhandschuhe verhindern Staunässe im Handschuh.
Name Grösse [KB]