Marktplatz für Sicherheitsprodukte
Mehr als 60 Anbieter - portofreie Lieferung!
Ihr Warenkorb (-)
Anbieter Anz. NK Total
Total
Dies ist ein Produkt von André Jung Arbeitssicherheit

Feinstaubmaske 2111

Marke: Honeywell
Flach faltbare Atemschutzmaske FFP1 NR/D, mit Ausatemventil in versiegelter Einzelverpackung für einfachen Transport und Lagerung sowie zur Vermeidung einer Kontaminierung vor dem Gebrauch

EN: 149:2001+A1:2009

Vorgeformter, farbiger Nasenbügel zur sicheren Anpassung der Maske und zum sofortigen Erkennen des Schutzgrades (Gelb = FFP1)

  • Durch die ausgeschnittene Form wird das Sichtfeld vergrößert und das gleichzeitige Tragen von Schutzbrillen ermöglicht
  • Grosses Innenvolumen für erhöhten Atemkomfort
  • Flüssigkeitsabweisender Maskenkörper für effizienten Spritzschutz
  • Die ultraweiche Innenhülle sorgt für optimalen Tragekomfort
  • Die ultraweiche und hypoallergene Willtech™-Dichtlippe mit Absorptionseigenschaften sorgt für außergewöhnlichen Komfort und Dichtsitz
  • Verschweißtes Band, um Reizungen in Höhe der Befestigungsstelle zu vermeiden
  • Ultraleichte Atemschutzmaske (12g) für geringere Ermüdung des Trägers
  • Latex-, Silikon- und PVC-frei, keine Einschränkungen in Bezug auf Anwendungen und Allergien, umweltverträglich

André Jung Arbeitssicherheit
Alte Hauptstrasse 5
CH-5084 Rheinsulz
Tel. 062 874 44 00
Fax 062 874 44 01



Willkommen bei A. Jung Arbeitssicherheit

A.Jung Arbeitssicherheit bietet ihnen vielseitige Dienstleistungen rund um Arbeitssicherheit seit 2010
  • Beratung PSA vor Ort
  • Projektierung und Planung stationäre Absturzsicherung
  • Montage Schachtausrüsttechnik
  • Montage Steigtechnik Hochbau
  • Kalibrierung und Wartung Gaswarngeräte
  • Beratung, Verkauf, Montage, Wartung alles aus einer Hand!
  • Prozess- oder projektbezogene Gefahrenermittlung und Risikobeurteilung
  • Gefahrenportfolio
  • Arbeitsmittel (Unterstützung, Kontrolle, Instruktion) 
  • Persönliche Schutzausrüstung (Beratung, Lieferung, Jahresüberprüfung)
  • Beratung für alle sicherheitsrelevanten Fragen
  • Sicherheitsprogramme, Sicherheitsbegehungen
  • Umsetzung EKAS-Richtlinie 6508
Unsere Partner im Bereich der Persönlichen Schutzausrüstungen sind Europa bzw. Weltweit tätige Unternehmen die auf kompromisslose Qualität setzen.
Wir sind Ihr Partner wenn es um innovative, qualitativ hochwertige persönliche Schutzausrüstung geht.
Für uns ist es sehr wichtig die für Sie und Ihre Mitarbeiter die richtigen Produkte zu empfehlen, denn bei den sich heutzutage schnell ändernden Arbeitsbedingungen ist die Wahl der richtigen Produkte nicht immer einfach. Immer anspruchsvollere High-Tech Eigenschaften der Produkte führen zu höherem Tragekomfort, machen aber gleichzeitig die Wahl schwieriger und verlangen oft nach Unterstützung durch Experten.
Um die besten geeignete Schutzausrüstung wählen zu können, ist eine genaue Kenntnis der Arbeitssituation erforderlich.

Eine Arbeitsplatz- und Gefährdungsanalyse ermöglicht die Bewertung der Risiken und die Bestimmung der der richtigen Ausrüstungen. Folgende Schritte sind zu berücksichtigen:
Auflistung aller auftretenden Risiken und deren Zuordnung zu den jeweiligen Arbeitsbereichen (Hitze, Lärm, Rauch, Schadstoffe, scharfkantige Teile, umherfliegende Partikel, Gase, Absturzgefahren, usw.)
Bestimmung des Risikogrades: Konzentration der Schadstoffe, usw.
Feststellung der notwendigen Handhabungen und Bewegungsabläufe
Einschätzung der Dauer der Risikobelastung, um die optimale Schutzausrüstung mit den angenehmsten Trageeigenschaften wählen zu können.
Überprüfung der Kompatibilität der verschiedenen persönlichen Schutzausrüstungen, die gleichzeitig notwendig sind.
In unserem vielseitigen Sortiment führen wir Stationäre Personenfallsicherung sowie persönliche Schutzausrüstungen für jede Berufsbranche. Atemschutz, Schutzhandschuhe, Absturzsicherung, Sicherheitsschuhe und Schutzanzüge erhalten Sie bei uns genauso wie Gehörschutz Augen- und Kopfschutz.

Sie möchten Ihren Kopf und Augen schützen?
Wir haben die für Sie eine grosse Auswahl an folgenden Produkten:
Kanalarbeiter-, Bau- und Forsthelme
Anstosskappen (Wo ein Helm nicht vorgeschrieben ist)
Schweisser Schutzhelme (Optrel)
Schutzbrillen und Gesichtsschilde
Für die Sicherheit am Wasser zu erhöhen sind Rettungsringe ein gut geeignetes Mittel um ertrinkenden Personen Hilfe zu leisten.

Um die Lebensdauer und Einsatzbereitschaft der Rettungsringe zu erhöhen ist die Lagerung in einem Rettungsringkasten unerlässlich.

Wir haben die verschiedensten Rettungsringkasten in unserem Sortiment, damit wir den für Sie und Ihre Anforderung "richtigen" anbieten können.

Als führender Anbieter von Atemschutzprodukten schützt Sperian/Honeywell seit mehr als 100 Jahren überall auf der Welt Arbeiter in vielen verschiedenen Umgebungen gegen Gefährdungen der Atemwege.

Sie benötigen einen Ventilator? axial oder radial? in Atex Ausführung?

Mit unserem Partner ruwu Ventilatoren AG können wir für Sie fast jede noch so erdenkliche Problemstellung im mobilen Bereich lösen.

Schachtausrüstungstechnik beinhaltet wesentlich mehr als "nur" Schachtleitern.
Es sind das im Wesentlichen:
Leitern, in verschiedenen Ausführungen in Bezug auf Sprossen-Breite und Material
Einstieghilfen, Steig-/Fallschutz-Systeme, in Stahl feuerverzinkt, Edelstahl und Aluminium
Rückenschutzleitern, aus Aluminium
Podeste in Stahl feuerverzinkt und Edelstahl

Sicherheitssysteme sind Dreibeine, Kraftarme, Höhensicherungs-Rettungsgeräte
Wir führen für Sie in unserem Sortiment Sicherheits-Systeme
der Firma Joseph Martin und Miller
Stäube, Partikel
leichter Schutz P1/FFP1
Filter und Masken der Filterklasse P1 oder FFP1. Verwenden Sie diese Filterklasse nur für Arbeiten mit geringer Staubkonzentration und bei Stäuben mit geringer Gefährlichkeit.
Maskentyp
Einwegmasken
Einwegmasken werden auch partikelfiltrierende Halbmasken oder Feinstaubmasken genannt. Sie sind in der Regel für den Einmalgebrauch bestimmt und schützen nicht gegen Dämpfe und Gase.
Um den angegebenen Schutz zu erreichen, müssen sie besonders sorgfältig an das Gesicht des Trägers angepasst werden.

Einwegmaske
Gebrauchsdauer
einmaliger Gebrauch
Einwegmasken werden auch partikelfiltrierende Halbmasken oder Feinstaubmasken genannt. Sie schützen nicht gegen Dämpfe und Gase.
Um den angegebenen Schutz zu erreichen, müssen sie besonders sorgfältig an das Gesicht des Trägers angepasst werden.

Einwegmaske
Eigenschaften von Einwegmasken
mit Ausatemventil
Einweg-Feinstaubmasken mit einem Ausatemventil haben den Vorteil, dass das Filtermaterial weniger schnell vom Atem feucht wird.
Sie sind aber für den Einsatz in einem Pandemiefall nicht geeignet.
Name Grösse [KB]