Skylotec

Auffanggurt ARG 30 Fire

Anbieter Protaction GmbH

Verfügbar 3-7 Tage

Artikelnummer PG-0030-F

Preis
1 Stück CHF 158.20

Beschreibung

Der ARG 30 FIRE ist durch die Verwendung von schwer entflammbaren Gurtband und Garn (geprüft nach DIN EN ISO 14116: 2008 Index 3/5H/40 mit Methode A der EN 15025) der perfekte Auffanggurt für Personen, die Höhenarbeiten in
risikoreichen Gebieten durchführen. Ideale Einsatzgebiete sind explosionsgefährdete Bereiche wie bei Schweißarbeiten, militärischen Einsätzen, Befahren und Retten aus Behältern oder beim Brandschutz. Merkmale: Schwer entflammbar, seitliche Halteösen, Schnellverschlüsse, die nach Beflammung noch gelöst werden können, verstellbare Schulter- und Beingurte.
EAN: 4030281160427

Norm:
EN 14116 Index 3/5H/40:2008
EN 15025-A:2002
EN 358, EN 361:2002
EN 61482-1-2 Cl.2:2007
Max. Lebensdauer: 6-8 Jahre
Max. Personenzahl: 1
Handwäsche: 40 °C
Temperaturbereich von: -35 °C
Temperaturbereich bis: 45 °C
Flammenhemmend: Ja
E-Class-Nummer: 40-02-01-02
Zolltarifnummer: 63079098
Gewicht: 1,72 kg
Größe: UNISIZE
Material: Polyester, Stahl
Material Band: Polyester
Material Brustöse: Stahl
Material Halteöse: Stahl
Material Rückenöse: Stahl

Protaction GmbH
Adresse

Sternenhofstrasse 11a
4153 Reinach BL
Schweiz

Telefon
Store image

"PROTACTION" steht für Protection und Action. Damit steht unser Unternehmen für ein aktives Verhalten aller Beteiligten um sein und das Leben/Gesundheit anderer zu schützen und warum nicht auch Spass beim Tragen unserer Produkte zu haben.

Protaction ist ein neues Konzept, das von der Firma IdC GmbH lanciert wurde. IdC GmbH ist ein Unternehmen, das seit 2007 besteht und u.a. im Bereich Arbeitskleidung Produktion tätig ist.

Unser Ziel ist es, die Strategie der SUVA Schweiz Leben 250 zu fördern.

Kreieren Sie mit uns Ihr Sortiment und wir übernehmen Lagerhaltung, Produktionen od. Sonderproduktionen, Logistik, Intranetlösungen, Regalkonzepte und Schulungen. Auf Wunsch veredeln wir Ihre Textilien und ab 20 Teile stellen wir Ihre Arbeitskleidungs - Linie her, und bieten zudem schweizweit Fallschutz Seminare (PSAgA) an.

Sicheres Arbeiten setzt immer die richtige Anwendung der PSAgA (Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz)voraus. Laut Gesetz sind die Unternehmen verantwortlich, dass ihre Mitarbeiter im sicheren Umgang mit ihrer Ausrüstung geschult sind. Deshalb sind Unterweisungen mit Übungen für PSAgA vor der ersten Benutzung durchzuführen. 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.