Leightning.jpg

Gehörschützer L1 LEIGHTNING

Anbieter ECSA Maintenance AG

Verfügbar ab Lager

Artikelnummer AI 056689 I0999

Preis
1 Stück CHF 18.10

Beschreibung

Gehörschutz BILSOM

  • Gepolsterter Stahldraht-Kopfbügel
  • Verstellbare Kapselhalterung
  • Weiche, geräumige Dichtkissen für einen hohem Tragekomfort
  • Gewicht ca. 200 g
  • SNR = 30 dB : H=31, M=28, L=23 dB(A)
  • EN352-1

Einsatzbereich
Findet Anwendung überall dort wo der Schutz des Gehöres verlangt wird z.B. Bau, Industrie, Services und Wartung

Lärmbelastung (Pegel)

101–105 dB(A)

Beispiele: Motorkettensäge, Schlagzeug

Tragkomfort und Hygiene

kurze Einsatzzeit

bis zu einer Stunde

mittlere Einsatzzeit

mehr als 1 Stunde; weniger als 4 Std.

Musik

Fasnacht, Volksbräuche usw.

Wer in einer Guggenmusik, einer Trommler-und-Pfeifer-Gruppe, beim Trychlen oder beim Geissle-Chlöpfen aktiv mitmacht, sollte dabei sein Gehör schützen.

Ein Gehörschutz mit ausgeglichener Dämmung für hohe und tiefe Töne sorgt für guten Schutz und sichert das Hörerlebnis.

Form, Art

Kapseln mit Bügel

  • Für kurze Einsatzzeit. Bei ganztägigem Einsatz oder erhöhten Temperaturen sind Pfropfen vorzuziehen.
  • Lebensdauer: ca. 3 Jahre

Schalldämmung, SNR-Wert

26–30 dB

Der Dämmwert (SNR = Single Number Rating) beschreibt, um wie viele Dezibel (dB) der Lärm durch den Gehörschutz reduziert wird.

Tieffrequenter Lärm

90–95 dB(A) tieffrequent

Tieffrequenter Lärm wird als brummend oder dröhnend wahrgenommen. Typische Quellen von tieffrequentem Lärm sind grosse Dieselmotoren, Kälte- und Druckluft-Kompressoren, Verbrennungs- und Hochöfen, Feuerungen oder Gleitschleifanlagen.
Technisch wird oft von tieffrequentem Lärm gesprochen, wenn die Differenz von C-bewertetem und A-bewertetem Schallpegel LC - LA mehr als 10 dB beträgt.
Bei der Wahl von Gehörschutz ist auf eine ausreichend starke Dämmung bei tiefen Frequenzen zu achten.

ECSA Maintenance AG
Adresse

Burgauerstrasse 17
9230 Flawil
Schweiz

Store image

 

 

 

 


Die ECSA Gruppe ist seit 1913 im internationalen Trading sowie in der Distribution von chemischen und petrochemischen Produkten tätig.


Die Gruppe beschäftigt zur Zeit 250 Mitarbeiter in den folgenden Geschäftsfeldern:

 

 

 

 

 

 

UNTERHALTSSYSTEME
- Persönliche Schutzausrüstungen (PSA)
- Sicherheit & Umwelttechnik
- Reinigungs-, Pflege und Unterhaltsprodukte
- Schmierstoffe
- Rücknahme und Entsorgung von Sonderabfällen
- Oberflächenbehandlung (Bau und Industrie)

Die Kunden werden durch unsere Mitarbeiter sowie in den ECSA-SHOPS in der Schweiz und in Italien persönlich und kompetent Beraten.

 

 

ROHSTOFFE
Branchenkompetenzen in den Sektoren Lebensmittel, Kosmetik, Aromen und Riechstoffe, Pharmazeutik sowie Laborreagenzien in der Schweiz und Italien. Vorzugspartner für die chemische Industrie im Tessin.

ENERGIE
Vertrieb von Benzin, Diesel, Heizöl und Bitumen. BP- Partner für 25 Tankstellen in der Schweiz.

Unsere strategische Position, kombiniert mit modernen Betriebseinrichtungen sowie grosszügige Lager auf der europäischen Nord-Süd-Achse, sind ein wichtiger Mix für eine effiziente Distribution und Logistik. Unsere Fahrzeugflotte erlaubt uns eine schnelle und zuverlässige Lieferung in der Schweiz und in Italien.