x3a.jpg

3M

Kapselgehörschutz X3A

Anbieter LB Industrial Solutions AG

Verfügbar ab Lager

Artikelnummer 1310170316

Preis
1 Stück CHF 36.10

Beschreibung

Die Kapselgehörschützer 3M Peltor X3 sind die ersten in der neuen Produktserie, die mit einem neu entwickelten Zwischenring ausgestattet sind, der die Dämmwirkung verbessert und ein Doppelschalendesign überflüssig macht; so bietet die Kapsel mehr Platz für die Ohren und damit erheblich mehr Tragekomfort.

  • Hohe Dämpfung mit Einschalendesign, SNR 33 dB
  • Im Vergleich zu anderen Produkten mit ähnlicher Dämpfung sind X3-Kapselgehörschützer extrem leicht und schlank.
  • Farbcode Rot zeigt einfach und deutlich die Eignung für stark lärmbelastete Umgebungen.
  • Das neue Design bringt neue Vorteile, darunter mehr Komfort und besseren Schutz.
  • Nettogewicht 245 g


EN 352-1
CE-Zertifizierung


SNR = 33 dB
H = 35 dB
M = 30 dB
L = 25 dB

Zum Schutz vor Lärm in der Forstindustrie, der Schwerindustrie, auf Flughäfen usw.

 

 

 

Lärmbelastung (Pegel)

101–105 dB(A)

Beispiele: Motorkettensäge, Schlagzeug

Tragkomfort und Hygiene

kurze Einsatzzeit

bis zu einer Stunde

Schmutz, Staub

Für schmutzige oder staubige Arbeitsplätze sind Schaumstoffpfropfen nicht geeignet.
Denn diese übertragen Schmutz und Staub allzu leicht von den Händen in den Gehörgang. Dies kann zu Hautreizungen, Mikroläsionen durch Metallspäne und Gehörganginfektionen führen.

viel Ohrenschmalz, Ohrausfluss

Bei viel Ohrenschmalz (Cerumen) sind vorzugsweise Kapseln zu benutzen.
Bei Ohrausfluss sollten Sie Ihren Ohrenarzt konsultieren.

mittlere Einsatzzeit

mehr als 1 Stunde; weniger als 4 Std.

Musik

Fasnacht, Volksbräuche usw.

Wer in einer Guggenmusik, einer Trommler-und-Pfeifer-Gruppe, beim Trychlen oder beim Geissle-Chlöpfen aktiv mitmacht, sollte dabei sein Gehör schützen.

Ein Gehörschutz mit ausgeglichener Dämmung für hohe und tiefe Töne sorgt für guten Schutz und sichert das Hörerlebnis.

Form, Art

Kapseln mit Bügel

  • Für kurze Einsatzzeit. Bei ganztägigem Einsatz oder erhöhten Temperaturen sind Pfropfen vorzuziehen.
  • Lebensdauer: ca. 3 Jahre

Verträglichkeit mit

Brillen und Schutzbrillen

Werden eine Schutzbrille und ein Kapselgehörschutz gleichzeitig getragen, kann die Schalldämmung des Gehörschutzes um bis zu 15 dB absinken. Schutzbrillen mit dünnen Bügeln oder Kopfband sowie Kapseln mit breiten, weichen Polstern reduzieren diesen Effekt.
Das Gleiche gilt auch für Korrekturbrillen.

Hörgerät

Personen, die ein Hörgerät tragen, sollen Kapseln (evtl. solche mit elektronischer Regelung) verwenden

Besondere Ausführungen

enger Gehörgang

Sind die Gehörgänge eng (häufig bei Frauen), können normale Pfropfen zu Reizungen und Schmerzen führen.
Es sind Kapseln, Pfropfen mit kleinem Durchmesser oder ein individuell angefertigter (otoplastischer) Gehörschutz zu verwenden.

Schalldämmung, SNR-Wert

31–35 dB

Der Dämmwert (SNR = Single Number Rating) beschreibt, um wie viele Dezibel (dB) der Lärm durch den Gehörschutz reduziert wird.

Tieffrequenter Lärm

96–100 dB(A) tieffrequent

Tieffrequenter Lärm wird als brummend oder dröhnend wahrgenommen. Typische Quellen von tieffrequentem Lärm sind grosse Dieselmotoren, Kälte- und Druckluft-Kompressoren, Verbrennungs- und Hochöfen, Feuerungen oder Gleitschleifanlagen.
Technisch wird oft von tieffrequentem Lärm gesprochen, wenn die Differenz von C-bewertetem und A-bewertetem Schallpegel LC - LA mehr als 10 dB beträgt.
Bei der Wahl von Gehörschutz ist auf eine ausreichend starke Dämmung bei tiefen Frequenzen zu achten.

LB Industrial Solutions AG
Adresse

Industriestrasse 164
8957 Spreitenbach
Schweiz

Telefon
Store image

Wir sind Sourcing- und Logistikpartner für namhafte, weltweit tätige Industrieunternehmen. Mit intelligenten Lösungen stellen wir die wirtschaftliche Versorgung mit Normteilen, kundenspezifischen Komponenten und Baugruppen sowie Betriebs- und Montagematerial sicher. Ein Schwerpunkt ist die Projektlogistik für den Maschinen- und Anlagenbau. PSA Artikel für Industriekunden.
 

Über LB Industrial Solutions

  • hervorgegangen aus einem Dienstleistungsbetrieb der ABB
  • seit 30 Jahre eigenständig
  • 35 Mitarbeiter, KMU-Kultur
  • Logistikcenter mit 3‘000 m2  Lagerfläche und moderner Infrastruktur
  • Zertifizierungen nach EN ISO 9001, EN ISO 14001, OHSAS 18001
  • Zulassung bekannter Versender BAZL, zertifizierte Gefahrstoffverantwortliche, Exportspezialisten