1221RT.jpg

Meditrade

Gentle Skin sensitive Einweghandschuhe

Anbieter MEDITRADE AG

Verfügbar ab Lager

Artikelnummer 1221 RT

Preis
1000 Stück. CHF 102.30
Einzelpreis: CHF 0.10

Beschreibung

Untersuchungshandschuh aus weichem Latex für sensible Haut

Charakteristik
Der Gentle Skin® sensitive ist unser protein- und akzeleratorenärmster Latex Untersuchungshandschuh und somit perfekt geeignet für empfindliche Anwender. Der Proslide-Effekt ermöglicht ein müheloses Anziehen und die Oberflächenveredelung bietet höchsten Schutz in allen Bereichen, in denen der Anwender einer Kontaminationsgefahr ausgesetzt ist. Die Mikrorauung an den Fingerspitzen sorgt für ein hochsensibles Tastempfinden und einen hohen Tragekomfort. Gentle Skin® sensitive ist extrem dehnbar, reißfest und puderfrei. Beidhändig passend, mit Rollrand, unsteril, für den Einmalgebrauch.
Hautfreundlichkeit
Die Doppelchlorinierung reduziert den Akzeleratoranteil quantitativ deutlich und ist die wirksamste Methode Proteine zu reduzieren. Der Handschuh unterliegt ständiger, unabhängiger Proteinkontrolle und wird von uns laufend auf Proteinreduzierung optimiert. Wir setzen bei der Produktion generell keine Thiurame und Thioharnstoffe ein, damit das Allergierisiko bei Typ-IV-Allergien minimiert wird. Zudem verzichten wir - wie bei all unseren Handschuhen - komplett auf den Einsatz von MBT(Mercaptobenzothiazol)¹), ein allergener Schadstoff, der von vielen Mitbewerbern immer noch als Vulkanisationsbeschleuniger und Alterungsverzögerer verwendet wird.
Anwendung
Überall dort, wo der Anwender eine  Gefahr der Kontamination erkennt.  Geeignet für hochinfektiöse Situationen in Krankenhäusern, bei niedergelassenen Ärzten, in Laboren oder in der Pharma  industrie, in der Reinigung, in der Industrie und für den Umgang mit Lebensmitteln.

Diese Handschuhe entsprechen den folgenden Anforderungen in Auslegung, Herstellung und Prüfung:

  • der EU-Richtlinie 93/42/EWG des Rates über Medizinprodukte, zuletzt geändert
    durch Artikel 2 der Richtlinie 2007/47 und
  • den harmonisierten Normen dieser Richtlinie, speziell 
  • der EN 455 in allen Teilen (Medizinische  Handschuhe zum einmaligen Gebrauch)
  • AQL (Accepted Quality Level) 1,5
  • der TRGS 540 (Sensibilisierende Stoffe) des BM für Arbeit und Sozialordnung
  • BGW und BUK (Bundesverband der Unfallkassen e. V.)
  • den Empfehlungen führender Allergologen und Dermatologen
MEDITRADE AG
Adresse

Thurgauerstrasse 117
8152 Glattpark (Opfikon)
Schweiz

Telefon
Store image

Meditrade AG - Schutz auf der ganzen Linie
 
Seit 1979 ist Meditrade Ihr zuverlässiger Partner für medizinische Einwegartikel, Schutz- und Berufsbekleidung. Unser Sortiment umfasst Produkte, die dem Schutz, dem Wohlbefinden und der Gesundheit des Menschen dienen.
 
Als Vertriebspartner der MEDITRADE-BEESE, einem der grössten Medizinproduktehersteller in Europa, sind unsere Produktschwerpunkte Operations- und Untersuchungshandschuhe, Operationsmasken und Schutzbekleidung, Verbandstoffe (Beese), Inkontinenzprodukte, Desinfektion und Pflege sowie Stationsbedarf.

Als verlässlicher Partner ist es uns ein grosses Anliegen, Sie umfassend und persönlich zu beraten. So können wir sicherstellen, dass ein Bekleidungskonzept stets Ihrem Bedarf und Ihren Vorstellungen entspricht.

 

In Zusammenarbeit mit Ihnen entwickeln wir ab 50 Stück pro Modell individuelle Arbeitsbekleidung. Für kleinere Stückzahlen kann ein Bekleidungskonzept mit einer Stickerei oder dem Firmenlogo umgesetzt werden. 

Wir bieten eine grosse Auswahl an Arbeitskleidung, Berufsbekleidung und Schutzbekleidung für Ihre Branche und speziellen Ansprüche. Lassen Sie sich telefonisch beraten oder besuchen Sie unsere Showrooms (381 und 466) an der Thurgauerstrasse 117 in Glattpark (Opfikon).