handschuhe_showa_772.jpg

SHOWA

Beschichtete Handschuhe

Anbieter tinovamed GmbH

Verfügbar 3-7 Tage

Artikelnummer 6775-XL SHOWA 772

Price
1 Paar CHF 14.45

Beschreibung

  • Schutzhandschuhe SHOWA 772
  • Eigenschaften:
    • Vollbeschichtung, zusätzliche Beschichtung der ganzen Hand
    • Angesetzte Stulpe, vernäht, mit elastischer Kante
    • Komplett angeraute Oberfläche
    • Antibakterielle und geruchsabweisende Behandlung
    • Anatomische Form
    • Geschnitten und genäht
    • Öse zur Belüftung und zum Aufhängen
  • Vorteile:
    • Flexibler und robuster Handschuh, der besondere Fingerfertigkeit ermöglicht und eine gute Reissfestigkeit aufweist
    • Schützt gegen Öle, Kohlenwasserstoffe, Fette und Abrieb, bietet effiziente und dauerhafte Griffsicherheit
    • Undurchlässig, für Arbeiten in feuchter oder öliger Umgebung, sicheres Ergreifen von Objekten
    • Stulpe mit gleichbleibend gutem Sitz
    • Oberflächenbearbeitung für besseres Feingefühl und mehr Griffsicherheit
    • Verbesserte Hygiene
    • Problemlose Aufbewahrung durch Aufhängen
    • Design für grössere Bewegungsfreiheit und mehr Komfort bei langem Tragen
    • Schutz des ganzen Arms
  • Trägergewebe: Baumwollpolyestergewebe
  • Beschichtung/polymer: Nitrilbeschichtung
  • EN 388-2003 4111, EN 374-2-2300, EN 374-3-2003 JKL
  • Schichtstärke: 0.8 mm
  • Gesamtlänge: 65 cm
  • Männergrösse: 10/XL

Einsatzbereich: Geschmeidige und dennoch strapazierfähige Handschuhe für feinere Arbeiten, z.B. Montage- und Apparatebau, Oberflächenbearbeitung, Industriereinigung, Maschinen- und Fahrzeugbau sowie Umgang mit Schmierstoffen und Chemikalien. Schützt den ganzen Arm und ist somit ideal für Arbeiten in Bädern.

mechanische Gefahren

erhöhte Abriebfestigkeit

erhöhte Abriebfestigkeit

Für Arbeiten mit groben, abrasiven Gegenständen wie z.B. Mauerwerk. Diese Handschuhe erreichen mindestens die Leistungsebene 3 (von 4) der Abriebfestigkeit (1. Ziffer unter dem Piktogramm) gemäss SN EN 388.

chemische Gefahren

Säuren

Säure

Diese Handschuhe sind unter Testbedingungen (SN EN 374-3) mindestens 30 min resistent gegen konzentrierte Schwefelsäure. Daraus kann eine gewisse Beständigkeit gegen andere Säuren vermutet, aber nicht garantiert werden. Gute Handschuhhersteller bieten in Permeationstabellen weitergehende Informationen für häufige Chemikalien an

Laugen

Lauge

Diese Handschuhe sind unter Testbedingungen (SN EN 374-3) mindestens 30 min resistent gegen konzentrierte Natronlauge. Daraus kann eine gewisse Beständigkeit gegen andere Laugen vermutet, aber nicht garantiert werden. Gute Handschuhhersteller bieten in Permeationstabellen weitergehende Informationen für häufige Chemikalien an.

Mineralöle + Kohlenwasserstoffe

Mineralöel

Diese Handschuhe sind unter Testbedingungen (SN EN 374-3) mindestens 30 min resistent gegen n-Heptan. Daraus kann eine gewisse Beständigkeit gegen andere Kohlenwasserstoffe und deren Gemische (z.B. Benzin) vermutet, aber nicht garantiert werden. Für Gemische mit sehr hohem Anteil an Aromaten sollten Handschuhe mit guter Beständigkeit gegen aromatische Kohlenwasserstoffe (Kennbuchstabe F) gewählt werden. Gute Handschuhhersteller bieten in Permeationstabellen weitergehende Informationen für häufige Chemikalien an.

Ausführung, Material

Gummi (Kautschuk), für mehrfachen Gebrauch

Chemikalienbeständige Handschuhe nach SN EN 374-3 Bitte beachten Sie die Herstellerhinweise zur chemischen Beständigkeit.

Kautschukmaterial (Gummi)

Nitril (NBR)

Nitril wird für viele Einweghandschuhe, Chemikalienhandschuhe und als Beschichtung von Textilhandschuhen verwendet. Es hat gegenüber vielen Chemikalien eine gute Beständigkeit, ist griffig, elastisch und mechanisch robust. Die Eigenschaften des Nitrils können je nach Hersteller recht unterschiedlich sein.

spezielle Eigenschaften

wasserdicht

Diese Handschuhe erfüllen die Grundanforderung nach SN EN 374 oder sind vollständig beschichtet.

lange Stulpen

Handschuhe ≥ 330 mm, für den Schutz der Handgelenke.

Dicke ≥0,5 mm

Dickwandige Gummihandschuhe (Chemikalienhandschuhe). Die Chemikalienresistenz eines Handschuhs wird jedoch überwiegend durch das Material bestimmt

tinovamed GmbH
Adresse

Gewerbestrasse 2
4563 Gerlafingen
Schweiz

Die Tinovamed GmbH ist ein junges modernes Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, qualitativ hochstehende Produkte und Dienstleistungen aus dem Notfall- und Medizinalbereich zu vernünftigen Preisen anzubieten.

Unsere Kunden

  • Rettungsdienste und Notfallstationen
  • Polizeien und Feuerwehren
  • Spitäler, Pflegeheime, Kliniken und Hausärzte
  • Betriebssanität und Samariter
  • Vereine, Verbände und Grosshandel

Unsere Produkte

  • Rettungsmaterial
    Notfalltaschen/-Rucksäcke/-Koffer
    Immobilisation
    Transport Intubation
    Beatmung
    Diagnostik
    Defibrillation
  • Sanitätszimmer
    Liegen und Tragen
    Schränke und Kasten
    Erste-Hilfe-Koffer
    Diverse Einrichtungen
    Beratung und Konzepte
  • Verbrauchsmaterial
    Verbandsmaterial/-stoffe
    Behandlung von Verbrennungen
    Einwegdecken/-kissen
    Injektionen
    Infusionen
    Instrumente
    Medizinische Handschuhe
    Hygiene
  • Persönliche (Schutz-) Ausrüstung
    Arbeitsschutz
    Bekleidung
    Schuhe
    Accessoires

Unsere Philosophie

Qualität ist selbstverständlich
Produkte werden erst nach gründlichen Tests in das Sortiment aufgenommen. Wir vertreiben nur Ware, welche die strengsten europäischen Normen erfüllt und der wir 100% vertrauen können.

Faire Preise
Sorgfältige Lieferantenwahl, tiefe Vertriebs- und Verwaltungskosten sowie eine vernünftige Preispolitik führen zu einem hervorragenden Preis/Leistungs-Verhältnis.

Kundennähe als Unternehmensmaxime
Wir sind ein junges, modernes Unternehmen. Wir setzen alles daran, Ihre Wünsche rasch, flexibel und unbürokratisch zu erfüllen.

Erfahrung und Kompetenz
Wir sprechen Ihre Sprache! Tinovamed hat erfahrene Experten: Arzt, Rettungssanitäter und Produktmanager bilden das Team.

24 Stunden am Tag für Sie da!
Über www.sapros.ch/tinovamed können Sie jederzeit Ware bestellen und wertvolle Tipps zu unseren Produkten erfahren