Ansell

Handschuhe Neotop® 29-500

Anbieter Manutan GmbH

Verfügbar 2-3 Wochen

Artikelnummer A141496

Preis
12 Paar CHF 82.65
Einzelpreis: CHF 6.89

Beschreibung

Für Ihre Arbeiten mit chemischen Stoffen und in kalten Umgebungen (chemische Industrie,...

  • Erhöhter Schutz gegen eine breite Palette von chemischen Produkten.
  • Behandelt mit Fungizid und dem bakteriostatisch wirkenden Sanitized®/Actifresh®.
  • Rautenartige Behandlung der Oberfläche für eine gute Griffsicherheit.
  • Innen weich.
  • Absorbierend.
  • Komfortabel.
  • Handschuhe mit Naturlatex.

Eine aussergewöhnliche Elastizität in chemischen Umgebungen und bei niedrigen Temperaturen
Greiffläche mit Diamantmuster für eine bessere Greiffähigkeit. 

Werkstoff:
Naturlatex

Trägermaterial: Baumwollvelour
Farbe:

Schwarz

Anzahl Paar:
1

Länge:
30 cm

Typ Schutz:
Chemikalien

Norm EN 374-2:

ja

Norm EN 420:
ja

Norm EN 388:
3121

Norm EN 374-3:

AKL 364

mechanische Gefahren

erhöhte Abriebfestigkeit

erhöhte Abriebfestigkeit

Für Arbeiten mit groben, abrasiven Gegenständen wie z.B. Mauerwerk. Diese Handschuhe erreichen mindestens die Leistungsebene 3 (von 4) der Abriebfestigkeit (1. Ziffer unter dem Piktogramm) gemäss SN EN 388.

chemische Gefahren

Säuren

Säure

Diese Handschuhe sind unter Testbedingungen (SN EN 374-3) mindestens 30 min resistent gegen konzentrierte Schwefelsäure. Daraus kann eine gewisse Beständigkeit gegen andere Säuren vermutet, aber nicht garantiert werden. Gute Handschuhhersteller bieten in Permeationstabellen weitergehende Informationen für häufige Chemikalien an

Laugen

Lauge

Diese Handschuhe sind unter Testbedingungen (SN EN 374-3) mindestens 30 min resistent gegen konzentrierte Natronlauge. Daraus kann eine gewisse Beständigkeit gegen andere Laugen vermutet, aber nicht garantiert werden. Gute Handschuhhersteller bieten in Permeationstabellen weitergehende Informationen für häufige Chemikalien an.

Alkohol

Alkohol

Diese Handschuhe sind unter Testbedingungen (SN EN 374-3) mindestens 30 min resistent gegen Methanol. Daraus kann eine gewisse Beständigkeit gegen andere Alkohole, insbesondere gegen Ethanol, vermutet, aber nicht garantiert werden. Gute Handschuhhersteller bieten in Permeationstabellen weitergehende Informationen für häufige Chemikalien an.

andere Gefahren

kurzzeitiger Schutz gegen Spritzer und unabsichtlichen Kontakt

kurzzeitiger Schutz

Wasserdichte Einweghandschuhe aus Nitril, Vinyl etc., die umgehend gewechselt werden müssen, wenn sie verunreinigt werden (erfüllen Anforderungen von SN EN 374-2). Sie werden bei Arbeiten verwendet, bei denen unbeabsichtigt der Kontakt mit Klebstoffen, Lösungsmitteln, Ölen, Harzen, Farben u.ä. vorkommen kann.

Ausführung, Material

Gummi (Kautschuk), für mehrfachen Gebrauch

Chemikalienbeständige Handschuhe nach SN EN 374-3 Bitte beachten Sie die Herstellerhinweise zur chemischen Beständigkeit.

Kautschukmaterial (Gummi)

Latex (Naturkautschuk)

Latex ist sehr elastisch und bietet deshalb einen hohen Tragkomfort und gute Fingerfertigkeit bei Einweghandschuhen. Latex ist nicht beständig gegen Oele, Fette und viele Lösungsmittel. Vor allem gepuderte Latexhandschuhe können Allergien auslösen.

Als Beschichtung bietet Latex eine hervorragende Griffigkeit, auch bei nassen Objekten.

spezielle Eigenschaften

wasserdicht

Diese Handschuhe erfüllen die Grundanforderung nach SN EN 374 oder sind vollständig beschichtet.

Innenfutter

Erhöht den Tragkomfort bei Gummihandschuhen

Manutan GmbH
Adresse

Dreikönigstrasse 7
Postfach 2991
8022 Zürich
Schweiz

Telefon
Store image

Manutan GmbH gehört zur internationalen Manutan Group, dem europäischen Marktführer auf dem Gebiet des geschäftlichen Versandhandels. Die Manutan Group arbeitet mit über 2.000 Lieferbetrieben zusammen und verfügt über ein Sortiment von mehr als 60.000 Produkten. Diese Produkte werden innerhalb Europas an über 600.000 Kunden verkauft. Dank unserer einzigartigen Einkaufskraft und einer engen Zusammenarbeit mit den 24 Tochterfirmen in 20 europäischen Ländern profitieren Sie immer von den besten Preisen und den neuesten Produkten.