mascherak220.jpg

Atemschutzmasken

Anbieter AB Metal - Impianti SA

Verfügbar ab Lager

Artikelnummer 03468623

Preis
20 Stück. CHF 15.90
Einzelpreis: CHF 0.80

Beschreibung

FFP2 Filter Gesichtsmaske mit Schale, UNI EN 149: 2001 + A1: 2009, PSA 3. Kategorie

  • FÜR PULVER UND AEROSOL MITTLERER TOXIZITÄT
  • EINSCHRÄNKUNGEN: für Schadstoffkonzentrationen bis zu 12 X TLV
  • Haupteinsatzgebiete: Pharmaindustrie, Keramik, Pulverbeschichtung
  • DICHTUNG: entlang dem nasalen Bereich

Stäube, Partikel

guter Schutz P2/FFP2

Filter und Masken der Filterklasse P2 oder FFP2. Verwenden Sie diese Filterklasse zum Schutz gegen:

  • mineralische Stäube (z. B. Mischstäube, Zement, Gesteinsabbau)
  • Faserstäube (z. B. Glas- und Steinwolle, jedoch nicht gegen Asbestfasern)
  • Schweissrauche von unlegiertem Stahl (unbeschichtet, saubere Oberfläche)
  • Schleifstäube (z. B. von Metall, Kunststoff, Anstrich)
  • Holzstäube (ausser Buche, Eiche)
  • organische Stäube (z. B. Mehl, Getreide, Baumwolle)
  • biologisch belastete Stäube und Nebel, wie sie z. B. beim Umgang mit Heu und Stroh vorkommen können (nicht gegen Viren und Mikroorganismen, die schwere Krankheiten auslösen)

Maskentyp

Einwegmasken

Einwegmasken werden auch partikelfiltrierende Halbmasken oder Feinstaubmasken genannt. Sie sind in der Regel für den Einmalgebrauch bestimmt und schützen nicht gegen Dämpfe und Gase.
Um den angegebenen Schutz zu erreichen, müssen sie besonders sorgfältig an das Gesicht des Trägers angepasst werden.

Gebrauchsdauer

einmaliger Gebrauch

Einwegmasken werden auch partikelfiltrierende Halbmasken oder Feinstaubmasken genannt. Sie schützen nicht gegen Dämpfe und Gase.
Um den angegebenen Schutz zu erreichen, müssen sie besonders sorgfältig an das Gesicht des Trägers angepasst werden.

Eigenschaften von Einwegmasken

ohne Ausatemventil

Einweg-Feinstaubmasken ohne Ausatemventil sind für den Einsatz in einem Pandemiefall geeignet.

AB Metal - Impianti SA
Adresse

Via Laveggio 21
Postfach 1063
6850 Mendrisio
Schweiz

Store image

Die Firma AB Metal-Impianti SA ist seit 1999 auf dem Tessiner Markt im Gebiet der Blechfabrikation und dem Metallbau aktiv. Seit Februar 2001 beschäftigt sich die AB Metal-Impianti SA ebenfalls mit dem Verkauf von Eisenwaren und technischen Geräten.
Mit einer Belegschaft von 38 Personen, verteilt auf die zwei Niederlassungen von Mendrisio und Bioggio, und zusätzlich eines Vertreters für die Deutsch- und Westschweiz, befasst sich die AB Metal-Impianti SA hauptsächlich mit der Vermarktung von Eisenwaren und technischen Geräte für die Industrie, das Gewerbe sowie auch für Privatkundschaft.
Mit über 40000 Artikeln, der technischen Beratungen und der Qualitäts Reparaturwerkstätte entspricht die AB Metal-Impianti SA sowohl den Tessiner- wie auch den schweizerischen Markt Anfordungen.

1) Die Struktur der Firma

Via Laveggio 21 in Mendrisio: 

  • Administration
  • Geschäftsräume
  • Verkaufsstelle
  • Warenlager
  • Technische Atelier
  • Schlosserei und Schreinerei

Via della Posta in Bioggio:

  • Geschäftsräume
  • Verkaufsstelle

2) Tätigkeitsbereich und  gewerbliche Produkte

  • Allgemeine Eisenwaren
  • Technische Geräte für die Mechanik
  • Eisenschrauben, Edelstahl, nichteisenartige Metalle
  • Messsysteme für die Mechanik und den Bausektor
  • Befestigungs-, Dichtigkeits-, Klebe und Lacksysteme
  • Hochdruckreiniger, Selbstreiniger, Strassenkehrmaschinen, Industrie Staubsauger
  • Verschiedene Artikel für den Metallbau, den Elektrohandel, sanitäre Einrichtungen und den Schreinereibetrieb
  • Elektrogeräte, Kompressoren und Generatoren
  • Mechanische Maschinen
  • Arbeitskleidung, Sicherheitsschuhe, Garantierte technische Beratung an Ort und beim Kunden Blech- und Metallbau

3) Eine Auswahl unseres Markensortiments

  • Dulevo
  • Tonino Lamborghini Safety gear
  • Sandvik
  • DC Suisse
  • Titex
  • Unirock
  • PWZ – Prototyp
  • SKF
  • Usine Metallurgique de Vallorbe
  • Tesa
  • Rupac
  • Mitutoyo
  • Ernst Karl
  • Bosch
  • Metabo
  • Lavor
  • Esab
  • Bossard
  • Ridgid
  • Stahlwille
  • Knipex
  • Sia

Unsere zwei Niederlassungen bieten eine interessante Synergie, die es uns erlaubt den verschiedenen Kundenansprüchen unseres Gebietes gerecht zu werden.