HAIX

Feuerwehrstiefel Fire Hero 2

Anbieter TB Immoservice GmbH

Verfügbar 3-7 Tage

Artikelnummer 69672335

Preis
1 Paar CHF 385.00

Beschreibung

Das Championmodell

  • Schuhform:Stiefel
  • Schuhe für:Unisex
  • Einsatzgebiet:Feuerwehr
  • Saison:Frühling, Herbst, Sommer, Winter
  • Farbe:schwarz-rot-gelb
  • Höhe in cm:27 cm
  • Gewicht in g (Paar):3016 g
  • Verschluss:Schnellverschluss, Zwei-Zonen-Schnellverschluss
  • Obermaterial:Leder
  • Wasserdichtigkeit:wasserdicht
  • Schutzkappe:ja
  • Schnittschutz:Klasse 2
  • Durchtrittssicherheit:ja
  • Antistatik:ja
  • ESD:nein
  • Typ F2A, Typ HI3 - Innen- & Aussenangriff
  • CE 0197 EN 15090:2012 HI3 CI AN M SRC - Typ F2A

mechanische Gefahren

Zehenschutz

Zehenschutz

Alle Sicherheitsschuhe verfügen über Zehenschutzkappen.
Diese schützen gegen:

  • Stosseinwirkungen bis 200 J (entspricht ca. dem Auftreffen einer aus 1m Höhe stürzenden Masse von 20 kg)
  • Druck mit einwirkender Kraft bis 15 kN. (resultiert z.B. aus einer aufliegenden Masse von 1500 kg)

 
Kennzeichnung: EN ISO 20345 SB oder S1-S5

Durchtrittschutz (Sohle)

Durchtritt

Schützt beim Auftreten auf spitze Gegenstände. Geprüft wird die Durchtrittsicherheit mit einer Kraft von 1100 N. Dies entspricht ca. der Belastung, die beim normalen Gehen eines 80 – 90 kg schweren Menschen auftreten kann.

Kennzeichnung: EN ISO 20345 S1P, S3 oder S5

Kettensägen-Schnittschutz

Kettensägeschutz
Pikto Kettensägeschutz

Schützt den Fuss vorne durch erhöhte Festigkeit vor Kettensägenschnitten vom Zehenbereich bis zur Lasche.

Die Schutzwirkung gegenüber Kettensägenschnitten wird in vier Niveaus eingeteilt, abhängig von der Kettengeschwindigkeit.
 

Schutzniveau Geschwindigkeit
1 20 m/s
2 24 m/s
3 28 m/s
4 32 m/s


Das Schutzniveau wird beim Kettensägensymbol angegeben.
Kennzeichnung: EN ISO 17249 1 bis 4

Mittelfussschutz

Mittelfussschutz

Ein Mittelfussschutz im Schuhoberteil schützt gegen Stosseinwirkungen in diesem Bereich bis 100 J. Dies entspricht ca. dem Auftreffen einer aus 1 m Höhe stürzenden Masse von 10 kg.

Für den Einsatz z.B. im Bergbau oder der Stahlindustrie, bei Verwendung von schwerem Bohr- und Aufbruchgerät.

Beispiel Kennzeichnung: EN ISO 20345 S3 M

Knöchelschutz

Knöchelschutz

Schutz vor leichten Schlägen. Im Knöchelschutzbereich des Schuhoberteils ist verstärktes Material eingebaut.

Beispiel Kennzeichnung: EN ISO 20345 S3 AN

Form

Stiefel

Rutschhemmung (Antirutsch)

auf Keramikplatten

Schutz vor Ausgleiten auf Keramikplatten.
Die Rutschhemmung auf Keramikplatten wird mit Seife (Natriumlaurylsulfatlösung, NaLS) getestet.

Beispiel Kennzeichnung: EN ISO 20345 S3 SRA oder SRC

auf Stahlböden

Die Rutschhemmung auf Stahlböden wird mit einem Schmiermittel (Glycerin) getestet.
Beispiel Kennzeichnung: EN ISO 20345 S3 SRB oder SRC

Besondere Ausführungen

Feuerwehrstiefel

kleiner Fuss: < 38

Für kleine Füsse: Grösse 37 und kleiner

grosser Fuss: > 47

Für grosse Füsse: Grösse 48 und grösser

Schutzstufen Leder oder ähnlich

Feuerwehrstiefel Typ 2

Für sämtliche Brandbekämpfungs- und Rettungseinsätze.

Haupteigenschaften:

  • Wärme- und Flammschutz
  • Durchtrittschutz
  • Zehenschutz
  • kein Chmikalienschutz
TB Immoservice GmbH
Adresse

Ebnatstrasse 65
8200 Schaffhausen
Schweiz

Telefon
Store image

Willkommen bei TB-Protec Arbeitsschutz

Seit 10 Jahren entwickeln, produzieren und vertreiben wir Arbeitshandschuhe und Berufsbekleidung.

Eine hohe Kundenzufriedenheit durch Zuverlässigkeit, prompte Lieferung und ein umfangreiches, innovatives Sortiment sind unser Anspruch. Hierbei steht eine langfristige, faire Partnerschaft mit unseren Kunden im Mittelpunkt unseres Handelns.

Deshalb bauen wir unser Sortiment ständig gezielt aus. Mit unserer langjährigen Erfahrung sichern wir unseren Kunden

  • bestmögliche Einkaufskonditionen
  • gleichbleibende Qualität
  • hohe Standards
  • individuelle Konzepte

Unser motiviertes Team berät Sie gerne und fachgerecht in Sachen Arbeitsschutz.

Bei uns sind Sie gut aufgehoben.

Ihr TB-Protec Team