HAIX

Forstschuh, Protector Ultra Lime Green

Anbieter Felder AG, Forst- & Gartengeräte

Verfügbar ab Lager

Artikelnummer 603108-39

Preis
1 Paar CHF 379.00

Beschreibung

KWF Profi Forststiefel mit gepolsterter, breiter Zehenschutzkappe. Durch die Gore-Tex-Einlage ist dieser Forststiefel wasserdicht aber dennoch atmungsaktiv. Hervorragende Auftrittsdämpfung und Fussführung im Fersenbereich. Optimaler Klimakomfort für alle Jahreszeiten bei höchsten Beanspruchungen. Formstabile Laufsohle sorgt für Stabilität und vermindert punktuellen Druck (z.B. durch Steine). Dieser Stiefel verfügt über eine schmutzabweisende und rutschsichere VIBRAM Sohle. Der Spitzen- und Fersenschutz aus Gummi sorgt für eine längere Lebensdauer.
Fuss- und Wadenbereich kann unterschiedlich fest geschnürt werden. Fester Halt auch für breitere oder schmalere Füsse und Waden. Hitze und Feuchtigkeit wird auf natürliche Weise nach aussen abtransportiert. Der Futterstoff ist hoch abriebfest und die Einlegesohle hat eine sehr gute Feuchtigkeitsaufnahme und schnelle Rücktrocknung. Diese sind waschbar und auswechselbar.

Einsatzgebiet: Forst und Garten-/Landschaftsbau

Sicherheit: EN 17249, Schnittschutzklasse 2, Zehenschutzkappe, kein Durchtrittschutz

 

CE EN ISO 20345:2011 SB E HRO HI CI WR WRU

mechanische Gefahren

Zehenschutz

Zehenschutz

Alle Sicherheitsschuhe verfügen über Zehenschutzkappen.
Diese schützen gegen:

  • Stosseinwirkungen bis 200 J (entspricht ca. dem Auftreffen einer aus 1m Höhe stürzenden Masse von 20 kg)
  • Druck mit einwirkender Kraft bis 15 kN. (resultiert z.B. aus einer aufliegenden Masse von 1500 kg)

 
Kennzeichnung: EN ISO 20345 SB oder S1-S5

Kettensägen-Schnittschutz

Kettensägeschutz
Pikto Kettensägeschutz

Schützt den Fuss vorne durch erhöhte Festigkeit vor Kettensägenschnitten vom Zehenbereich bis zur Lasche.

Die Schutzwirkung gegenüber Kettensägenschnitten wird in vier Niveaus eingeteilt, abhängig von der Kettengeschwindigkeit.
 

Schutzniveau Geschwindigkeit
1 20 m/s
2 24 m/s
3 28 m/s
4 32 m/s


Das Schutzniveau wird beim Kettensägensymbol angegeben.
Kennzeichnung: EN ISO 17249 1 bis 4

Kälte, Hitze, Nässe

kälteisolierende Sohle

Kälteisolierend

Schützt den Fuss vor Kälte.

Anforderung: Bei einer Aussentemperatur von -17 °C darf der Temperaturabfall im Schuh nach 30 Minuten nicht mehr als 10 °C betragen.

Beispiel Kennzeichnung: EN ISO 20345 S3 CI

wärmeisolierende Sohle

wärmeisolierend

Schützt den Fuss gegen von unten wirkende Kontakthitze.

Anforderung: Bei einer Kontakttemperatur von 150 °C darf der Temperaturanstieg im Schuh nach 30 Minuten nicht mehr als 22 °C betragen.

Beispiel Kennzeichnung: EN ISO 20345 S3 HI

hitzebeständige Sohle

Hitzebeständige Schuhe besitzen eine Sohle, die bei einer Erhitzung bis auf ca. 300°C
• nicht schmilzt
• beim Biegen nicht reisst

Beispiel Kennzeichnung: EN ISO 20345 S3 HRO

Nässeschutz

Schuhe aus Leder oder anderen Materialien (ausser Gummistiefel) mit einem begrenzten Schutz gegen Nässe und Feuchtigkeit. Das Schuhoberteil kann Nähte oder Perforationen aufweisen, die eine normierte Dichtheit erfüllen. Es wird keine absolute Wasserdichtheit garantiert. Verwenden Sie bei höheren Ansprüchen Schuhe mit «erhöhtem Nässeschutz» oder Gummistiefel oder erkundigen Sie sich beim Anbieter nach geeigneten Alternativen.

Beispiel Kennzeichnung: EN ISO 20345 S1 WRU

andere Gefahren

kraftstoffbeständige Sohle

Die Sohle ist beständig gegen Kraftstoffe wie Benzin, Diesel und Kerosin.

Form

Stiefel

Schutzstufen Leder oder ähnlich

Schutzstufe SB

Eigenschaften:

  • Zehenschutzkappe aus Stahl/Kunststoff
  • rutschhemmende Sohle (entweder für Keramik- oder Stahlböden oder für beides)
Felder AG, Forst- & Gartengeräte
Adresse

Feldmattstrasse 38
6032 Emmen
Schweiz

Telefon
Store image

Unsere Unternehmung wurde 1977 durch Hanspeter Felder als Einzelunternehmung gegründet. 2010 fand die Umwandlung in die Felder AG, Forst- & Gartengeräte statt. Neben Verkauf, Service und Reparaturen an Motorgeräten aller Art wurde der Bereich Schutzbekleidung und Arbeitsschutz immer wichtiger.
Ein weiterer grosser Schritt in diese Richtung, fand 2014 mit der Eröffnung des Pfanner Store Schweiz.
Im Jahr 2018 durften wir danach ein neues Gebäude mit einem weitern Ausstellungsraum errichten. In diesem befindet sich unser Schutzbekleidungssortiment, dies beinhaltet Produkte von Kopf bis Fuss. Ob Schuhe, Hosen, Jacken oder Schutzhelme. Des weitern können wir auch Produkte aus dem PSAgA anbieten und diese auch prüfen.

Unsere Philosophie ist seit jeher, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Dazu gehören unser umfassendes Lager sowie eine kompetente Beratung.

Der Pfanner Store Schweiz wurde ebenfalls in dem neuen Gebäude eingerichtet.

Pfanner Store Schweiz
Feldmattstrasse 38
6032 Emmen
www.pfanner-store.ch