eifel.jpg

Remisberg

Sicherheitsschuh Eifel Super

Anbieter Felder AG, Forst- & Gartengeräte

Verfügbar ab Lager

Artikelnummer 2102-619S3-39

Preis
1 Paar CHF 230.00

Beschreibung

Forststiefel nach DIN EN ISO 17249:2007 S3 u. EN ISO 20345 S 3, Klasse 2, für leichte bis mittlere Geländeverhältnisse, Farbe schwarz/ rot, aus robustem und wasserabweisendem Rindvollleder,
Schafthöhe ca. 19,5 cm, rutschhemmende Laufsohle

  • wasserabweisendes Obermaterial
  • atmungsaktives Oberleder
  • Energieaufnahme im Fersenbereich
  • gegen Öle und Kraftstoffe beständige Laufsohle
  • Stahlkappe

 

mechanische Gefahren

Zehenschutz

Zehenschutz

Alle Sicherheitsschuhe verfügen über Zehenschutzkappen.
Diese schützen gegen:

  • Stosseinwirkungen bis 200 J (entspricht ca. dem Auftreffen einer aus 1m Höhe stürzenden Masse von 20 kg)
  • Druck mit einwirkender Kraft bis 15 kN. (resultiert z.B. aus einer aufliegenden Masse von 1500 kg)

 
Kennzeichnung: EN ISO 20345 SB oder S1-S5

Durchtrittschutz (Sohle)

Durchtritt

Schützt beim Auftreten auf spitze Gegenstände. Geprüft wird die Durchtrittsicherheit mit einer Kraft von 1100 N. Dies entspricht ca. der Belastung, die beim normalen Gehen eines 80 – 90 kg schweren Menschen auftreten kann.

Kennzeichnung: EN ISO 20345 S1P, S3 oder S5

Kettensägen-Schnittschutz

Kettensägeschutz
Pikto Kettensägeschutz

Schützt den Fuss vorne durch erhöhte Festigkeit vor Kettensägenschnitten vom Zehenbereich bis zur Lasche.

Die Schutzwirkung gegenüber Kettensägenschnitten wird in vier Niveaus eingeteilt, abhängig von der Kettengeschwindigkeit.
 

Schutzniveau Geschwindigkeit
1 20 m/s
2 24 m/s
3 28 m/s
4 32 m/s


Das Schutzniveau wird beim Kettensägensymbol angegeben.
Kennzeichnung: EN ISO 17249 1 bis 4

Kälte, Hitze, Nässe

Nässeschutz

Schuhe aus Leder oder anderen Materialien (ausser Gummistiefel) mit einem begrenzten Schutz gegen Nässe und Feuchtigkeit. Das Schuhoberteil kann Nähte oder Perforationen aufweisen, die eine normierte Dichtheit erfüllen. Es wird keine absolute Wasserdichtheit garantiert. Verwenden Sie bei höheren Ansprüchen Schuhe mit «erhöhtem Nässeschutz» oder Gummistiefel oder erkundigen Sie sich beim Anbieter nach geeigneten Alternativen.

Beispiel Kennzeichnung: EN ISO 20345 S1 WRU

andere Gefahren

kraftstoffbeständige Sohle

Die Sohle ist beständig gegen Kraftstoffe wie Benzin, Diesel und Kerosin.

Form

Knöchelhoher Schuh

Rutschhemmung (Antirutsch)

auf Erde, Schnee

Eine profilierte Sohle erhöht die Rutschhemmung auf Schnee oder erdigen Böden.
Die Mindestprofilhöhe beträgt:
2.5 mm bei Schuhen
4.0 mm bei Gummistiefeln

Schutzstufen Leder oder ähnlich

Schutzstufe S3

Eigenschaften:

  • Zehenschutzkappe aus Stahl/Kunststoff
  • Durchtrittschutz (Sohle)
  • Nässeschutz
  • antistatisch
  • Energieaufnahmevermögen im Fersenbereich
  • kraftstoffbeständige Sohle
  • profilierte Sohle
  • geschlossener Fersenbereich
  • rutschhemmende Sohle (entweder für Keramik- oder Stahlböden oder für beides)

 

Felder AG, Forst- & Gartengeräte
Adresse

Feldmattstrasse 38
6032 Emmen
Schweiz

Telefon
Store image

Unsere Unternehmung wurde 1977 durch Hanspeter Felder als Einzelunternehmung gegründet. 2010 fand die Umwandlung in die Felder AG, Forst- & Gartengeräte statt. Neben Verkauf, Service und Reparaturen an Motorgeräten aller Art wurde der Bereich Schutzbekleidung und Arbeitsschutz immer wichtiger.

Ein weiterer grosser Schritt in diese Richtung, fand 2014 mit der Eröffnung des Pfanner Store Schweiz, ebenfalls in Emmen, statt. Die innovative und funktionale Bekleidung von Pfanner bietet Ihren Anwendern optimalen Schutz und einen einzigartigen Tragekomfort.

Pfanner Store Emmen Schweiz
Pestalloziestrasse 2
6032 Emmen
www.pfanner-store.ch

Unsere Philosophie ist seit jeher, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Dazu gehören unser umfassendes Lager sowie eine kompetente Beratung.