11-110_012_g.jpg

ComforTrust

T-Shirt 1/4 Lady

Anbieter ComforTrust AG

Verfügbar ab Lager

Artikelnummer 11.110.012.10.6

Price
1 Stück CHF 55.00

Beschreibung

Kurzarm Shirt mit Rundhals. Bewusst Körperbetont geschnitten für optimalen Feuchtigkeitstransport. Verlängerter Rückenteil zum Schutz der Nieren. Sehr weich und angenehm im Griff.Die Unterwäsche hält die Haut trocken
Die erste Schicht (Layer 1) klimatisiert den Körper während der Aktivphase optimal. Kein Frösteln in der Ruhephase, dank optimaler Rücktrocknungszeit. Der Layer 1 muss immer direkt auf der Haut getragen werden und bildet die Basis für die optimale Klimatisierung des Körpers.

Zweilagenstrickkonstruktion unter Verwendung von unterschiedlichen Garnen für die Innenseite (Grobfilamentgarn) und die Aussenseite (Feinfilamentgarn). Dank der unterschiedlichen Granen entsteht ein kapillares Gefälle, durch welches der Schweiss weg vom Körper an die nächste Schicht geleitet wird. Man fühlt sich trockener und wohler. Dank 1/3 grösserer Oberfläche erreichen wir eine schnellere Rücktrocknungszeit.

Material: 100% Polyester Trevira Perform, maschinenwaschbar, Bioactive.

ComforTrust AG
Adresse

Zürcherstrasse 350
8500 Frauenfeld
Schweiz

Store image

COMFORTRUST®, das wohl modernste und einzigartige Layer-Bekleidungssystem.

COMFORTRUST® wurde als Forschungsprojekt von der armasuisse (Beschaffungsstelle der Schweizer Armee) in enger Zusammenarbeit mit der Christian Eschler AG an der Empa St. Gallen entwickelt. In verschiedenen Härtetests wie z.B. beim Einsatz der CH-Armee in Sumatra, Rettungseinsätzen der Air Zermatt und Expeditionen in den Himalaja oder auf dem Kilimandscharo, wurde unser Bekleidungssystem unter extremsten Hitze- und Kältebedingungen mit Erfolg getestet. 

Die kontrollierte Klimatisierung ist das Geheimnis! Unser funktionales Bekleidungssystem hält in Ruhepausen warm und kühlt bei körperlicher Aktivität optimal. Da überschüssige Wärme und Feuchtigkeit sehr gut an die Umgebung abgegeben werden kann, bietet unsere Kleidung optimale Bedingungen für eine verlängerte Leistungsfähigkeit.

Ausserdem wird dank dem Einsatz von Silberionen in der Funktionsfaser die Geruchsbildung verhindert.