VS-XO-Programm-Bild2_g.jpg

Bavaria

Schwerlast-Verladeschienen

Anbieter Tank & Handel Schweiz AG

Verfügbar 3-5 Wochen

Artikelnummer XOS20/12

Preis
1 Paar CHF 2’557.90

Beschreibung

Die neu konzipierte "Balken"-Auffahrrampe für die Verladung von Schwerfahrzeugen mit Luftbereifung oder Gummiketten und besonders für Bagger mit Stahlketten.
XOS-Schienen: Breite 400 mm / Höhe 115 mm
XOM-Schienen: Breite 455 mm / Höhe 115 mmWer grosse Baumaschinen mit Stahlketten verladen will, dem bieten wir mit unserem Schwerlast-Programm-Auffahrrampen bis zu einer Tragkraft von 20 Tonnen. Insbesondere für Erdbewegungsmaschinen mit Stahlketten stellt das geschlossene "Balken-Strangpressprofil" die ideale Verladeschiene dar. Die Auffahrrampen aus Aluminium sind aufgrund ihres geringen Gewichts gerade im Segment für Schwerfahrzeuge im wahrsten Sinne des Wortes eine erhebliche Erleichterung zu schweren Stahlkonstruktionen - sowohl beim Transport als auch beim Einsatz. Alle Auffahrrampen sind mit einer serienmässigen Abrutschsicherung für Kette oder Stahlseil und Tragegriffen ausgestattet.

  • Serienmässig mit Befestigungsmöglichkeit zur Anbringung einer individuellen Abrutschsicherung (z.B. Kette, Stahlseil)
  • Geschlossenes Kasten-Fahrflächenprofil für maximale Durchbiegestabilität der Auffahrrampe
  • Geringes Eigengewicht bei hoher Tragkraft
  • Geriffeltes, rutschsicheres Fahrflächenprofil
  • Witterungsbeständig (keine Korrosion)
  • Die asymmetrische Fahrfläche schützt die Schienen vor Beschädigung durch die Stahkrallen von Raupenfahrzeugen
  • 5 Jahre Sicherheits- und Qualitätsgarantie

Schienen mit Auflager B sind jeweils ca. 110 mm kürzer.
Tragkraft: angenommener Achsabstand 2000 mm, Achslastverteilung 60/40%

Tank & Handel Schweiz AG
Adresse

Flughofstr. 49
8153 Rümlang
Schweiz

Telefon
Store image

Die Jost & Kekeis, welche ein Bestandteil der Firma „Tank & Handel Schweiz AG“ ist die führende Ansprechstelle in der ganzen Schweiz, wenn es um Sicherheits Lösungen im Bereich Steigtechnik wie Leitern, Rollgerüste, Dachabsicherungen, Verladetechniken, Absturzsicherungen und Industrietreppen geht.

Bereits im Jahre 1976 kam die erste Aluminiumleiter auf den Markt. Seitdem wird die Produktpalette ständig erweitert.

Durch absolute Präzision und modernste Produktionsverfahren ist es möglich, neben den erwähnten Serienprodukten auch anspruchsvolle sichere Sonderkonstruktionen anzubieten. Der Kundenwunsch bestimmt die Art der Umsetzung. Unser erfahrenes und kompetentes Team schafft kreative Alutechnik und garantiert hochwertige Lösungen sowohl in Serie als auch nach Mass.  Fragen Sie uns an!

Die „Jost & Kekeis“ wurde im Jahr 1960 gegründet. Damals war die Haupttätigkeit des Betriebes der Bau und Unterhalt von Tankanlagen, Abfüllstellen für Tankwagen und Tankstellen. Seit 1985 ist der Handelsbetrieb mit Alusystemen und Kärcher-Reinigungsprodukten dazu gekommen.