190027.jpg

Kadematic

Rettungsweste 275 A F2

Anbieter Safety-Pro Sicherheitstechnik AG

Verfügbar 1-2 Wochen

Artikelnummer 190027

Preis
1 Stück. CHF 350.05

Beschreibung

Rettungsweste für Feuerwehren

„ Aluminisiert und flammwidrig “

Feuerwehr-Rettungsweste nach EN ISO 12402-2 / EN ISO 12402-6, Auftriebsklasse: 275 Newton, vollautomatisch aufblasbar, für Erwachsene ab 150 cm Körpergröße, echte 290 N Auftrieb, Reflexstreifen und Bergeschlaufe. Automatik mit Drehmomentsicherung der CO2- Flasche. Zwei seitlich in den Brustgurt eingearbeitete D-Ringe zur Sicherung der Feuerwehr-Angehörigen. Schutzhülle aus Preox / ParaAramid-Gewebe, aluminisiert und flammwidrig nach EN 394.

Das Material der Schutzhülle ist zusätzlich geprüft gem. EN 531:1998-09. Temperaturbeständig nach EN 136 Nr. 5.3 und 5.5. Erprobt in der Feuerwehrkriechstrecke.

Sonderausführung für Atemschutzträger. Die Rettungsweste ist geeignet für die Verwendung von für die Feuerwehr zugelassenen Atemschutzgeräten und -masken.

Die Weste 275 A F2 wurde mit folgender Ausrüstung geprüft und zugelassen: 
 
Nomex-Schutzkleidung: Jacke und Hose Delta T Engineered Protected von Dupont
Atemschutzgerät: Normaldruck PA 80 und PA 94 + von Dräger
Atemschutzgerät: BD 96 von Auer
Atemschutzmasken: Panorama Nova, Futura von Dräger
Atemschutzmasken: 3 S von Auer Ultra Elite von Auer
Sicherheitsgurt: mit Beil und Tasche NRW
Fw.-Sicherheitsstiefel: LEWS 44 W 11 92020-32 S9
Fw.-Schutzhelm: Typ 10 nach DIN 14940 (Normaler Standard-Fw.-Helm)

Bei anderer Ausrüstung muss jeweils die Kompatibilität vom Anwender geprüft werden. Bei besonders breiten Atemschutzmasken kann bei einigen Personen eine leichte Undichtigkeit der Maske bei aufgeblasener Rettungsweste auftreten.
Rücksprache mit dem Hersteller (KADEMATIC) beziehungsweise der Prüf- und Zertifizierungsstelle erforderlich.

Einsatzbereich:
Die Rettungsweste ist Teil der persönlichen Schutzausrüstung der Angehörigen der Feuerwehren bei technischer Hilfeleistung. Wasserrettung und Brandbekämpfung (auch unter Verwendung von Atemschutzgeräten). Gebrauch bei Feuerwehreinsätzen, bei denen die Gefahr des Ertrinkens besteht. Die Rettungsweste ist gemäß der bundeseinheitlichen Konzeption für Feuerwehrschutzbekleidung gefertigt und geprüft.

Safety-Pro Sicherheitstechnik AG
Adresse

Quellenstrasse 37
4310 Rheinfelden
Schweiz

Store image

Nach über 10 Jahren Trend-Marketing Sicherheitstechnik ist der Zeitpunkt gekommen, unseren Firmennamen den Produkterweiterungen anzupassen und damit unser professionelles Engagement für Ihre Sicherheit am Arbeitsplatz und in der Freizeit zu unterstreichen. Darum beraten und beliefern wir Sie zukünftig gerne unter dem neuen Firmennamen Safety-Pro Sicherheitstechnik AG.

Qualitätsprodukte für mehr Sicherheit.
Wir freuen uns, Sie mit über 8‘000 Produkten von Qualitätsmarken wie DRÄGER, UVEX, PETZL, SPANSET, BEAL, CHECKMATE, PROJOB, SECUMAR und KADEMATIC, betreuen und begeistern zu dürfen, und Ihre Sicherheit am Arbeitsplatz und in der Freizeit zu unterstützen.
Zudem prüfen wir Ihre persönliche Schutzausrüstung (PSA) und Ihre Rettungs- und Schwimmwesten und setzen uns für individuelle Kundenlösungen, wie das Beschriften von Schutzbekleidung und Schutzhelmen sowie die Modifizierung von Sicherheitsprodukten, ein.

Überzeugen Sie sich selbst !
Unsere Ausstellungsräume bieten Ihnen einen optimalen Einblick in unser Qualitätsprogramm. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns in Rheinfelden. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen und Ihnen unsere Produkte persönlich vorzustellen.
Mit freundlichen Grüssen
SAFETY-PRO Team