Emerge.jpg

Pyramex

EMERGE Schutzbrille

Anbieter Arsitec AG

Verfügbar ab Lager

Artikelnummer 106614015

Price
1 Stück CHF 18.30

Beschreibung

Vergrösserung über das gesamte Gesichtsfeld für Anwendungen im
Nahbereich - hoher Tragkomfort - antikratz beschichtet - stylischer
Retro-Hornbrillenlook - in zwei Rahmenfarben lieferbar - ein
preisgünstiges, praktisches Schutzwerkzeug für Präzisionsarbeiten im
Nahbereich

Emerge ist eine stylische, komfortable Rahmenschutzbrille in Retro-
Hornbrillenoptik, lieferbar in zwei verschiedenen Rahmenfarben, als
Planschutzbrille (ohne Korrektur) und mit Vergrösserung, resp.
Nahkorrektur über das gesamte Gesichtsfeld, von 1.5, oder 2.0 Dioptrien.
Ausstattungsmerkmale:

  • der breite Rahmen und die leicht gebogegen Bügel mit
    integriertem Seitenschutz, ermöglichen zusammen mit den nur leicht
    gewölbten Einzel-Sichtscheiben einen optimalen Rundumschutz, ohne die optischen Nebeneffekte stark gewölbter Schutzscheiben, welche von manchen Personen nicht vertragen werden
  • weiche Nasenauflagen bieten optimalen Sitz und hohen Tragkomfort
  • Sichtscheiben Antikratz-beschichtet
  • Vergrösserung, resp. Nahkorrektur über das gesamte Gesichtsfeld, von +1.5, oder +2.0 Dioptrien - ein preisgünstiges Schutzwerkzeug für Präzisionsarbeiten im Nahbereich
  • Alle Modelle filtern garantiert 99% der schädlichen UV-A, UV-B und UV-C Strahlung

Zertifizierungen:
Erfüllen die CE-EN166F 2C-1.2 1F, die EN170 (Schutz vor UV-A, -B und -C Spektren), sowie die ANSI Z87.1-2003.

Einsatzbereiche:
Fertigung, Industrie, Lager, Montage, Labor, Medizin, Zahnmedizin, Holz- und Metallverarbeitung, Instandhaltung, Freizeit, etc.

Verpackungseinheiten:
- Einzelbrille mit Infoblatt in Kunststoffbeutel eingeschweisst
- Kartons zu 6 Stk.
- Grosskarton zu 150 Stk. (25x 6 Stk.) 

Ausführungen:
Rahmenfarben transparent, lieferbar wahlweise mit den folgenden Schutzscheiben:
farblose, anti-kratz-beschichtete Scheiben mit durchgehender Nahkorrektur von 1.5, oder 2.0 Dioptrien, für allgemeine Anwendung im Nahbereich - bieten UV- und mechanischen Schutz, schützen jedoch nicht gegen Blendlicht.

Form

Bügelbrille

mechanische Gefahren

Meisseln, Hämmern, Dreh-, Fräs-, Bohrarbeiten usw.

Schutz vor Staub, Späne und Splitter, die vorwiegend von vorne eintreffen.

UV, IR und Laser

UV-B und UV-C Strahlung

Verwendung bei Strahlungsquellen überwiegend im UV-Bereich kürzer als 313 nm (UV-C und UV-B), wo die Blendung kein wesentlicher Faktor ist.

Beispiel-Kennzeichnung Bügelbrille:
Rahmen: XXX 166 FT
Sichtscheibe: 2C-1,4 XXX 1 FT
(XXX steht für die Herstellerbezeichnung)

gute Farberkennung UV, IR

Das Produkt hat eine Variante (Artikel) mit guter Farberkennung. Dies ist gewährleistet, falls die Kennzeichnung der Sichtscheiben bei UV-Schutz mit 2C oder 3 und bei IR-Schutz mit 4C beginnt

Beispiel-Kennzeichnung Bügelbrille:
Rahmen: XXX 166 FT
Sichtscheibe: 2C-3 XXX 1 FT
(XXX steht für die Herstellerbezeichnung)

Sehhilfen, Einsatzdauer

Lesebrillen

Für weitsichtige Personen geeignet, die eine Lesehilfe benötigen. Die Sehkorrektur erstreckt sich über das ganze Sichtfeld.
Je nach Produkt sind verschiedene Sehstärken (Dioptrien) erhältlich.

Eigenschaften Sichtscheiben

Kunststoffscheibe

Kunststoffscheiben zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht aus. Sie sind weitgehend bruchsicher, aber eingeschränkt kratzfest.

geringer Aufprall 45 m/s

Hält dem Aufprall einer Stahlkugel 0,86 g, Ø 6 mm mit 45 m/s stand.
Bügelbrillen, Korbbrillen und Schutzschilde können diese Anforderungen erfüllen.

Beispiel-Kennzeichnung Bügelbrille:
Rahmen: XXX 166 FT
Sichtscheibe: 2-1,2 XXX 1FTKN
(XXX steht für die Herstellerbezeichnung)

farblose Scheiben

Arsitec AG
Adresse

Grand'Rue 98
2603 Pery
Schweiz

Store image

Willkomen bei ARSITEC AG

Wir sind die Experten im Bereich der Gaswarntechnik, der Absturzsicherung und der Persönlichen Schutzausrüstung.

Wir beraten Sie Vorort mit ausgebildeten Spezialisten nach den EKAS Richtlinien.