377-02.jpg

SHOWA

Feinstrickhandschuh 377 Nitril Foam

Anbieter TB Immoservice GmbH

Verfügbar 3-7 Tage

Artikelnummer 11171

Preis
1 Paar CHF 5.10

Beschreibung

Der Showa  377 Nitril Foam Grip  ist ein Vollbeschichteter, flexibler und robuster Handschuh, der besondere Fingerfertigkeit ermöglicht und eine gute Reissfestigkeit aufweist.
Schützt gegen Öle, Kohlenwasserstoffe, Fette und Abrieb und bietet eine dauerhafte Griffsicherheit und hohe Fingerfertigkeit. Keine Hautreizungen durch Nähte. Minimales Allergierisiko

Einsatzgebiete: 

  • Automobilgewerbe
  • Malergewerbe
  • Umgang mit öligen und trockenem Arbeiten
  • Präzisionsarbeiten
  • Bauarbeiten

Spezifikation:
Norm: EN 388 (4121)
Material: Strickgewebe Polyester/Nylon, Nitrilschaumbeschichtung auf Nitril

Länge:
250 -280 mm

Farbe:
weiss/blau/schwarz
Grössen: 6/S, 7/M, 8/L, 9/XL, 10/XXL
VPE: 1 / 120

mechanische Gefahren

erhöhte Abriebfestigkeit

erhöhte Abriebfestigkeit

Für Arbeiten mit groben, abrasiven Gegenständen wie z.B. Mauerwerk. Diese Handschuhe erreichen mindestens die Leistungsebene 3 (von 4) der Abriebfestigkeit (1. Ziffer unter dem Piktogramm) gemäss SN EN 388.

chemische Gefahren

Mineralöle + Kohlenwasserstoffe

Mineralöel

Diese Handschuhe sind unter Testbedingungen (SN EN 374-3) mindestens 30 min resistent gegen n-Heptan. Daraus kann eine gewisse Beständigkeit gegen andere Kohlenwasserstoffe und deren Gemische (z.B. Benzin) vermutet, aber nicht garantiert werden. Für Gemische mit sehr hohem Anteil an Aromaten sollten Handschuhe mit guter Beständigkeit gegen aromatische Kohlenwasserstoffe (Kennbuchstabe F) gewählt werden. Gute Handschuhhersteller bieten in Permeationstabellen weitergehende Informationen für häufige Chemikalien an.

andere Gefahren

kurzzeitiger Schutz gegen Spritzer und unabsichtlichen Kontakt

kurzzeitiger Schutz

Wasserdichte Einweghandschuhe aus Nitril, Vinyl etc., die umgehend gewechselt werden müssen, wenn sie verunreinigt werden (erfüllen Anforderungen von SN EN 374-2). Sie werden bei Arbeiten verwendet, bei denen unbeabsichtigt der Kontakt mit Klebstoffen, Lösungsmitteln, Ölen, Harzen, Farben u.ä. vorkommen kann.

feuchte oder ölige Materialien (z.B. Zement, Metallteile)

Kunststoffbeschichtete Textilhandschuhe können bei Kontakt mit feuchten Oberflächen einen gewissen Schutz bieten. Sie wurden aber nicht auf ihre Chemikalienbeständigkeit hin getestet. Verschmutzte Textilhandschuhe sollten gewaschen oder ersetzt werden.

Schmierstoffe (Langzeit)

Ausführung, Material

Textil vollbeschichtet

Trikothandschuhe aus verschiedenen Fasermaterialien wie Baumwolle, Polyamid, Polyester, etc. Sie sind meist bis auf den Bund praktisch vollständig kunststoffbeschichtet.

Kautschukmaterial (Gummi)

Nitril (NBR)

Nitril wird für viele Einweghandschuhe, Chemikalienhandschuhe und als Beschichtung von Textilhandschuhen verwendet. Es hat gegenüber vielen Chemikalien eine gute Beständigkeit, ist griffig, elastisch und mechanisch robust. Die Eigenschaften des Nitrils können je nach Hersteller recht unterschiedlich sein.

TB Immoservice GmbH
Adresse

Ebnatstrasse 65
8200 Schaffhausen
Schweiz

Telefon
Store image

Willkommen bei TB-Protec Arbeitsschutz

Seit 10 Jahren entwickeln, produzieren und vertreiben wir Arbeitshandschuhe und Berufsbekleidung.

Eine hohe Kundenzufriedenheit durch Zuverlässigkeit, prompte Lieferung und ein umfangreiches, innovatives Sortiment sind unser Anspruch. Hierbei steht eine langfristige, faire Partnerschaft mit unseren Kunden im Mittelpunkt unseres Handelns.

Deshalb bauen wir unser Sortiment ständig gezielt aus. Mit unserer langjährigen Erfahrung sichern wir unseren Kunden

  • bestmögliche Einkaufskonditionen
  • gleichbleibende Qualität
  • hohe Standards
  • individuelle Konzepte

Unser motiviertes Team berät Sie gerne und fachgerecht in Sachen Arbeitsschutz.

Bei uns sind Sie gut aufgehoben.

Ihr TB-Protec Team