AI_007958_IMG_g.jpg

Portwest

Schweisser Stulpenhandschuh

Anbieter ECSA Maintenance AG

Verfügbar ab Lager

Artikelnummer AI 007958 10.5 - XL

Price
20 Paar CHF 161.55
Einzelpreis: CHF 8.08

Beschreibung

  • Material: Rindspaltleder, Baumwolle
  • Handschuhe für Schweißen und verwandte Werke aus Spaltleder, Länge 14 " und voll gefüttert
  • EN 388 3.2.3.3 
  • EN 12477 Typ A
  • EN 407 4.2.3.X.3.X
  • Verwendung: Schweißer

Für eine Fachberatung rufen Sie uns an: Tel. 0800 800 301

    mechanische Gefahren

    erhöhte Stichfestigkeit

    erhöhte Stichfestigkeit

    Diese Handschuhe erreichen mindestens die Leistungsebene 3 der Stichfestigkeit (4. Ziffer unter dem Piktogramm) gemäss SN EN 388. Bei der Gefahr von Verletzungen durch Nadeln oder ähnlich spitzen Gegenständen muss Leistungsebene 4 gewählt werden (in der Produktbeschreibung ersichtlich)

    erhöhte Abriebfestigkeit

    erhöhte Abriebfestigkeit

    Für Arbeiten mit groben, abrasiven Gegenständen wie z.B. Mauerwerk. Diese Handschuhe erreichen mindestens die Leistungsebene 3 (von 4) der Abriebfestigkeit (1. Ziffer unter dem Piktogramm) gemäss SN EN 388.

    Kälte, Hitze, Strom

    Kontakthitze bis 250°C oder mehr

    Kontakthitze 250

    Handschuhe für Arbeiten mit sehr heissen Materialien. Sie erreichen mindestens die Leistungsebene 2 der Kontakthitzefestigkeit (2. Ziffer) gemäss SN EN 407. Weitere Informationen über die Bedeutung der Kennziffern enthält u.a. die Publikation Nr. 44091 "Alles was Sie über PSA wissen müssen". Je höher die Kennziffer, desto besser der Schutz.

    Schweisser-Handschuhe

    Handschuhe nach SN EN 12477. Für Schweissarbeiten mit erhöhter Gefährdung wie Elektrodenschweissen und MIG/MAG sollten Handschuhe nach 12477-A verwendet werden (in der Produktbeschreibung enthalten).

    Ausführung, Material

    Leder, Kunstleder

    Handschuhe aus Leder, Kunstleder oder Gewebe und Leder. Nur für trockene Arbeiten, denn sie bieten keinen Schutz vor Chemikalien und aggressiven Produkten (wie z.B. Zement)

    ECSA Maintenance AG
    Adresse

    Burgauerstrasse 17
    9230 Flawil
    Schweiz

    Store image

     

     

     

     


    Die ECSA Gruppe ist seit 1913 im internationalen Trading sowie in der Distribution von chemischen und petrochemischen Produkten tätig.


    Die Gruppe beschäftigt zur Zeit 250 Mitarbeiter in den folgenden Geschäftsfeldern:

     

     

     

     

     

     

    UNTERHALTSSYSTEME
    - Persönliche Schutzausrüstungen (PSA)
    - Sicherheit & Umwelttechnik
    - Reinigungs-, Pflege und Unterhaltsprodukte
    - Schmierstoffe
    - Rücknahme und Entsorgung von Sonderabfällen
    - Oberflächenbehandlung (Bau und Industrie)

    Die Kunden werden durch unsere Mitarbeiter sowie in den ECSA-SHOPS in der Schweiz und in Italien persönlich und kompetent Beraten.

     

     

    ROHSTOFFE
    Branchenkompetenzen in den Sektoren Lebensmittel, Kosmetik, Aromen und Riechstoffe, Pharmazeutik sowie Laborreagenzien in der Schweiz und Italien. Vorzugspartner für die chemische Industrie im Tessin.

    ENERGIE
    Vertrieb von Benzin, Diesel, Heizöl und Bitumen. BP- Partner für 25 Tankstellen in der Schweiz.

    Unsere strategische Position, kombiniert mit modernen Betriebseinrichtungen sowie grosszügige Lager auf der europäischen Nord-Süd-Achse, sind ein wichtiger Mix für eine effiziente Distribution und Logistik. Unsere Fahrzeugflotte erlaubt uns eine schnelle und zuverlässige Lieferung in der Schweiz und in Italien.